Safari 5.1 acrobat reader plugin inkompatibel

Dieses Thema im Forum "OS X Lion" wurde erstellt von bsc2, 30. Juli 2011.

  1. bsc2

    bsc2 New Member

    Kennt jemand einen Workaround wie acrobat pdf-plugins nun in Safari 5.1 eingebunden werden können?
    Ich betreibe eine Karrieremanagementsoftware in der Cloud und habe alle Ansichten aufs iPad abstimmen lassen. Natürlich soll die Applikation auch auf MacBooks und Macs einwandfrei laufen. In der Applikation lassen sich Zeugnisse als pdfs zur jeweiligen Station öffnen, nun leider unter Safari 5.1 nicht mehr.
     
  2. Mmac_heibu

    Mmac_heibu Member

    Entferne das Aodobe-PlugIn aus dem Ordner "Library/Inrernet Plug-Ins". Nun sollte der Safari-eigenen PDF-Viewer in Aktion treten.
     
  3. bsc2

    bsc2 New Member

    Danke für den Hinweis, aber in der Library ist nur ein fb-plugin aufgeführt. Ich denke das Problem liegt eher darin, dass der reader 10.1.0 noch kein plugin zur Verfügung stellt. Wenn ich das pdf öffnen möchte sagt der Browser immer "Fehlendes Plugin" installieren und jagt mich auf die Downloadseite von Adobe. Gibt es einen Workaround zurück zur Vorschau? Mit Chrome klappt alles einwandfrei, auch mit iPad-Safari und vorher mit 5.05.x.
     

Diese Seite empfehlen