Safari: Bug oder Virus oder Einstellung bei YouTube??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tasek, 19. März 2010.

  1. tasek

    tasek New Member

    hi,

    ich habe seit kurzem mein sys upgedatet auf 10.6.2.

    ich weiß net, wie es kam und/oder zusammenhängt, aber Safari(v.4.0.5) hat bei einigen YouTube-Aufrufen selbstständig einen Download einer in ihrer Herkunft nicht nachvollziehbaren Datei mit dem Namen Video.mp4 (ca. 40MB) gestartet.
    Bei verschiedenen angeklickten links bei YouTube hatte ich das, nicht nur bei direkten clicks auf film-Dateien.
    Das ganze passiert nur bei Safari, nicht bei FireFox.

    Das einzige, mit dem ich mein Safari frisiert habe, ist das PlugIn "Click2flash".
    sonst hab ich eigentlich alles regulär zu laufen.

    Ich wundere mich, was ich mir da eingefangen habe.
    oder ist das etwas ganz normales, was ich nur irgendwie einstellen muss/kann?

    Hat jemand einen Tipp?

    Danke und Gruß!
     
  2. Singer

    Singer Active Member

    Dieses Phänomen ist hier schon mal geschildert worden, es hatte aber niemand eine Idee, womit es zusammenhängen könnte.

    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=694765

    Schicke doch Gregzn mal eine PN; vielleicht hat der inzwischen eine Lösung gefunden.
     

Diese Seite empfehlen