safari bug?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von billy idol, 28. Oktober 2004.

  1. billy idol

    billy idol New Member

    hallo,
    bei mir kommt es sehr oft vor, daß wenn ich mit der rechten maustaste oder mit ctrl-klick auf einen link klicke und "Link in neuem Tab öffnen" auswähle, safari meldet "der server konnte nicht gefunden werden".
    klick ich aber normal drauf, oder lade den fehlerhaften tab nochmals neu, lädt die seite einwandfrei.
    sehr nervig das ganze, sieht mir schwer nach einem bug oder ähnlichem aus...

    safari version 1.2.3 (v125.9)

    habt ihr auch das problem???
     
  2. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Welchen Internetzugang (Modem, ISDN, DSL) und welchen Provider hast du??

    Sieht mir eher nach dieser DNS-Geschichte aus ...
     
  3. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Ich denke auch, dass es woanders dran liegt. Ich kenne den Fehler nicht.
     
  4. billy idol

    billy idol New Member

    hallo,
    ich hab t-dsl 768. bei dns server steht bei mir unter netzwerk nichts drin. ist ja auch optional, oder? ich hab einen d-link wlan router und geh mit dem iBook wireless ins netz.

    soll ich da bei dns mal was eintragen und wenn ja, was?

    danke
     
  5. PIZZA

    PIZZA New Member

    @billy idol, du sprichst mir aus der Seele
    habe exact das gleiche problem... Es nervt total. Habe auch schon alles probiert, ist nicht weg zu bekommen. Ist bei mir erst sehr verstärkt als ich vor zwei Wochen mein AirPort Express angeschlossen habe... Aber du hast recht, es geht echt auf den Sack das sich die seiten nicht aufbauen... Weiß denn keiner das Problem in den Griff zu bekommen???
     
  6. macfux

    macfux New Member

    Mein Router ist (Vigor 2600) ist so eingestellt, das er nach 2 min inaktivität wieder trennt. Jetzt kommt es aber öfters vor, das ich länger als 2 min auf einer Seite bleibe bevor ich weiterklicke. Das merkt man dann an einer etwas längeren Ladezeit. Wenn ich in so einer Situation eine neue Seite in einem neuen Tab öffne passiert es ab und zu mal, dass die besagte Fehlermeldung kommt. Vielleicht schaust du mal wie lange der Router bei inaktivität wartet bis er die Verbindung trennt.
    Gruß
    macfux
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

  8. frisco68

    frisco68 New Member


    hatte ein zeitlang das gleiche problem! DNS eintragen!

    was mir aber auch oft passiert: wenn ich z. b. mit ctrl bzw. rechter Maustaste "LINK IN NEUEM FENSTER ÖFFNEN" wähle, dass zwar ein neues fenster aufgeht - der link in der adresszeile steht - aber Safari erst nach return oder enter beginnt die seite zu laden...
     
  9. meisterleise

    meisterleise Active Member

    …ansonsten gibt's ja noch viele andere schöne Browser:
    Firefox, Camino, Mozilla, OmniWeb.
     
  10. garymueller

    garymueller New Member

    so leute, also:

    ich hab jetzt eine stunde lang mit apple care austria telefoniert (bezüglich dieses problems) und folgendes ist dabei herausgekommen:

    es hat ABSOLUT NICHTS mit irgendwelchen einstellungen zu tun, die ein normaler user vornehmen könnte (sprich: DNS Server, Safari- Timeout, etc...)

    ich habe ihnen mitgeteilt, dass das problem an unterschiedlichen standorten mit unterschiedlichen geräten, mit und ohne airport vorkommt.

    der herr am telefon gestand mir ("jetzt mal ganz privat gesagt...") er kenne das problem auch, sei jedoch über die häufigkeit bei mir erstaunt.

    WAS IST ALSO ZU TUN ????

    es handelt sich um einen bug im betriebssystem und er hat mir geraten, möglichst viele user mobil zu machen, die das problem sowohl auf den apple-feedback seiten, als auch im safari-bug-report posten.

    WARUM ?

    weil apple tatsächlich viel eher auf feedback der user eingehen würde, als auf probleme, die über apple-care berichtet werden...

    also hört auf, an euren einstellungen rumzuschrauben -> es nützt nix !!!!!!
     

Diese Seite empfehlen