Safari kann flickr.com nicht laden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Pseudemys, 27. Januar 2012.

  1. Pseudemys

    Pseudemys Member

    Hallo,

    der Titel sagt's, das ging bis vor kurzem.


    Dank & Gruß von der Schildkröte
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Geht bei mir ohne weiteres (System 10.7.2, Safari 5.1.2). Vielleicht mal Safari zurücksetzen.

    MACaerer
     
  3. Pseudemys

    Pseudemys Member

    Hilft alles nichts (flickr.com wird übrigens auch in anderen Browsern nicht geladen), es geht aber mit einer Ami-IP.
     
  4. mac-christian

    mac-christian Active Member

    Da du ja nicht nur mit Safari und Flickr Probleme hast, sondern auch mit Mail und Yahoo.de: Ich vermute, du hast deine Netzwerkeinstellungen vermurkst.

    Christian
     
  5. Pseudemys

    Pseudemys Member

    Die Netzwerkeinstellungen wurden nicht angerührt.

    Post von GMail, Yahoo.de kommt wieder an, aber nach wie vor nicht von iCloud.

    Flickr.com funktioniert immer noch nicht, mit keinem Browser.
    Die DNS-Einträge wurden auch schon verändert, half nichts.
     
  6. Pseudemys

    Pseudemys Member

    Ich hatte den gesamten Cache-Ordner in meiner Home-Library gelöscht und anschließend funktionierten flickr.com, yahoo.de und youtub.com wieder - vorher ja nicht, und zwar in allen Browsern.

    Auch konnte ich jetzt GMail- und Yahoo-Post über IMAP in Mail abrufen, was vorher mal ging, mal nicht, iCloud funktioniert grundsätzlich nicht mehr.
    Löschen und Neueinrichtung halfen auch nicht, schon beim Neueinrichten kann der iCloud-IMAP-Server nicht angesprochen werden.

    ABER: Nach einigen Stunden waren die obigen drei Seite wieder nicht aufrufbar, die beiden Mail-Accounts zickten wieder rum, die obige Maßnahme half wieder - aber wie lange?
     

Diese Seite empfehlen