safari kann manche seiten nicht mehr laden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Zettt, 11. Juli 2004.

  1. Zettt

    Zettt New Member

    hallo...

    ich habe ein problem mit safari, eigentlich mag ich ihn ja recht gerne weil er eben ein recht benutzerfreundlicher browser ist. nur zur zeit lassen sich manche seiten einfach nicht mehr laden. zb die seite digidesign.com (ich will mich ja nur mal wieder umschauen was es neues von denen gibt) aber wenn ich diese adresse eingebe erhalte ich nach 2-3sekunden die fehlermeldung das die seite nicht geladen werden konnte (also keinen 404 sondern die variante wo oben aus der titelleiste des browser heraus quasi die meldung ausfährt) das komische daran ist das ich danach mit dem internet explorer versucht habe diese seite zu laden. leider auch komplett ausfall...
     
  2. Mäkki

    Mäkki New Member

    Wenn du einen Telekomanschluss hast, vermute ich ein DNS-Problem. Hatten wir auch eine zeitlang.
     
  3. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich kann die besagte Seite problemlos laden. Seltsam. Cache leeren? Safari zurücksetzen?
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

  5. teorema67

    teorema67 New Member

    Wenn Reload nix bringt:
    1) Cache löschen
    2) History löschen
    3) Cookies löschen (automatische Logins gehen verloren)
    4) Preferences löschen (letztes Mittel, Einstellungen gehen verloren)

    Gruß!
    Andreas
     
  6. Zettt

    Zettt New Member

    danke danke für die antworten.

    also anonisurf tut gar nix bei mir. der generiert mir schön brav diese www.blazted.com oder wie auch immer url, die nachfolgeseite von wegen "warning entering anonymous area" und wenn ich dann auf den link klicke komme ich wieder auf dieselbe seite zurück.

    cache und history zurücksetzen denke ich wird nix bringen da das problem auch bei anderen browsern besteht. IE, trailblazer, opera

    @mäkki
    ja ist ein telekomanschluss...wie habt ihr das in den griff bekommen?
    ich kann mich daran erinnern das dasselbe problem bei mir schonmal auftrat damals hat es sich aber nur kurz gehalten (vielleicht einen tag) und war dann wieder weg. jetzt geht das schon über eine woche so...
     
  7. Mäkki

    Mäkki New Member

    Über Router verbunden?
    Konfig aufrufen und tatsächlichen DNS-Server feststellen
    In Netzwerk -> Ethernet -> Bei manueller Einstellung -> DNS-Server -> als 2.Server eingetragen

    Manche Router verlangen hier aber die Angabe des Routers, musst du ausprobieren.
     
  8. Zettt

    Zettt New Member

    nein kein router.
    ich war auch mal auf der t-online homepage hab mich dort umgesehen wie die offizielle adresse zum telekom dns server ist. eingetragen in den einstellungen und hat nicht geklappt.
     
  9. Mäkki

    Mäkki New Member

    Mein offizieller DNS-Server ist
    194.25.2.129
    Tatsächlich verbunden bin ich manchmal mit 'ner
    217.-Nummer.
    Die hab ich als zweite eingetragen.
     
  10. Chriss

    Chriss New Member

    bei mir war der Übeltäter PeerVanguard - sobald der an ist, funktionier(t)en viele Seiten nicht mehr, natürlich auf allen anderen Browsern genausowenig. Ich würde mir also auch mal die Firewall-Einstellungen anschauen ....

    Viel Glück !
     
  11. meisterleise

    meisterleise Active Member

    @ Zett
    Ich hatte dieses Problem auch lange Zeit und bin fast wahnsinnig geworden. Cache gelöscht, Verlauf gelöscht immer wieder alle Cookies gelöscht, vom Netz getrennt und wieder verbunden, Rechner neu gestartet.

    Letztlich war das Problem die Einwahl über freenet super call-by-call. Ich habe dann einfach den Provider gewechselt und das Problem war hinfort!

    Nimm doch einfach mal zum Testen eine call-by-call Verbindung und schau, ob das Problem dann verschwunden ist!

    Anbieter und ihre Zugangsdaten bei:
    http://www.billiger-surfen.de/
     
  12. frankwatch

    frankwatch Gast

    @ chriss

    thx, peervanguard war bei mir auch der übeltäter, lufhansa und mac4ever gingen nicht mehr, jetzt gehts wieder.
     
  13. teorema67

    teorema67 New Member

    Mit denen ging es vorher, und plötzlich geht's mit keinem mehr? Kann an Serverausfall beim ISP wie auch beim DSL Provider (vermutlich Telekom) liegen. Hatte ich schon, war nach einigen Tagen ohne mein Zutun behoben.

    Gruß!
    Andreas
     
  14. Zettt

    Zettt New Member

    hallo...

    ich habe ein problem mit safari, eigentlich mag ich ihn ja recht gerne weil er eben ein recht benutzerfreundlicher browser ist. nur zur zeit lassen sich manche seiten einfach nicht mehr laden. zb die seite digidesign.com (ich will mich ja nur mal wieder umschauen was es neues von denen gibt) aber wenn ich diese adresse eingebe erhalte ich nach 2-3sekunden die fehlermeldung das die seite nicht geladen werden konnte (also keinen 404 sondern die variante wo oben aus der titelleiste des browser heraus quasi die meldung ausfährt) das komische daran ist das ich danach mit dem internet explorer versucht habe diese seite zu laden. leider auch komplett ausfall...
     
  15. Mäkki

    Mäkki New Member

    Wenn du einen Telekomanschluss hast, vermute ich ein DNS-Problem. Hatten wir auch eine zeitlang.
     
  16. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich kann die besagte Seite problemlos laden. Seltsam. Cache leeren? Safari zurücksetzen?
     
  17. nanoloop

    nanoloop Active Member

  18. teorema67

    teorema67 New Member

    Wenn Reload nix bringt:
    1) Cache löschen
    2) History löschen
    3) Cookies löschen (automatische Logins gehen verloren)
    4) Preferences löschen (letztes Mittel, Einstellungen gehen verloren)

    Gruß!
    Andreas
     
  19. Zettt

    Zettt New Member

    danke danke für die antworten.

    also anonisurf tut gar nix bei mir. der generiert mir schön brav diese www.blazted.com oder wie auch immer url, die nachfolgeseite von wegen "warning entering anonymous area" und wenn ich dann auf den link klicke komme ich wieder auf dieselbe seite zurück.

    cache und history zurücksetzen denke ich wird nix bringen da das problem auch bei anderen browsern besteht. IE, trailblazer, opera

    @mäkki
    ja ist ein telekomanschluss...wie habt ihr das in den griff bekommen?
    ich kann mich daran erinnern das dasselbe problem bei mir schonmal auftrat damals hat es sich aber nur kurz gehalten (vielleicht einen tag) und war dann wieder weg. jetzt geht das schon über eine woche so...
     
  20. Mäkki

    Mäkki New Member

    Über Router verbunden?
    Konfig aufrufen und tatsächlichen DNS-Server feststellen
    In Netzwerk -> Ethernet -> Bei manueller Einstellung -> DNS-Server -> als 2.Server eingetragen

    Manche Router verlangen hier aber die Angabe des Routers, musst du ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen