Safari kaum besser geworden, schade.

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von rtrogemann, 24. Juni 2003.

  1. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Es ist irgendwie schade. Jetzt hat Apple so lange an diesem Browser gebastelt. Erst im Verborgenen, dann öffentich. Und dennoch - es gibt viel zu tun.
    1.) Die Möglichkeit Bilder, Programme etc. aus dem Netz zu laden und direkt mit anderem Namen abzuspeichern "Link speichern unter" fehlt immer noch.
    2.) Bei Scrollen einer Seite hüpft das Bild plötzlich wieder hoch, dann mal runter. Das Hüpfen hat erst ein Ende, wenn die Seite endlich geladen ist. Das ist für DSL'er sicherlich kaum bemerkt worden - bei meiner ISDN-Leitung genießt man aber den Seitenaufbau Bit für Bit.
    3.) Wenn Texteingabefeld über die dargestellte Seite hinaus nach unten verläuft und man beim Eintippen aus dem sichtbaren Bereich hinaus kommt, dann scrollt Safari nicht automatisch nach. Liegt aber vielleicht auch an den Schaffern dieses Forums.

    Das sind so im Wesentlichen die drei Punkte, die mich wohl wieder zu Mozilla zurück kehren lassen.
    Schade Apple!

    Ciao
    Ralf
     
  2. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Jetzt wollte ich gerade Safari ausprobieren, und nun das ;)

    Aber ich kann das Ding nicht mal runterladen, da kommt immer eine Fehlermeldung. Ich solle es in einer Stunde nochmals versuchen....

    Hat jemand einen zuverlässigen Download-Link?

    Gruss
    Andreas
     
  3. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    4. Bei animierten GIFs gibt es Probleme. Nicht alle werden animiert dargestellt - besonders, wenn eine Seite mehrere enthält.

    5. Das Löschen von Cookies funktioniert noch nicht einwandfrei (bei diversen Foren kann man sich nicht mit dem "Abmelden"-Button abmelden ohne gleich automatisch wieder angemeldet zu werden, obwohl man den Cookie dazu manuell gelöscht hat).

    maX
     
  4. wkol

    wkol New Member

    Nun hab ich auch noch was zu meckern. Banking - zumindest HASPA (Hamburger Sparkasse) geht immer noch nicht. Nach Eintippen der Kontonummer uknd der PIN erscheint immer noch nur ein leeres Fenster. Inzwischen können das alle anderen Browser. Schade. Ein wenig schneller (selbst auf meinem g3 imac 350 ) ist er indes geworden.
    wkol
     
  5. Trapper

    Trapper New Member

    Hallo zusammen,

    mir ist Safari 1.0 heut ein paar Mal abgestürzt. Manche Seiten, die ich vorher mit Safari problemlos anschauen konnte, gehen jetzt gar nicht mehr (z.B. www.teltarif.de). Auch hier im Forum stürzt Safari immer noch auf Seiten mit Beiträgen mancher Leute ab. Das war zwar bei der letzten Beta bei mir am iBook (700/Combo/640MB/10.2.3) auch schon so, aber ich hoffte 1.0 bringt Besserung.

    Viele Grüsse
    Trapper
     
  6. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Ich habe mal mit Version 1.0 (v85) die o.g. Seite aufgerufen - klappt hervorragend. Hast Du den Cache des Browsers nach Neuinstallation gelöscht? Lag bei mir häufig daran, wenn neue Safari-Versionen sponnen.

    Ciao
    Ralf
     
  7. teorema67

    teorema67 New Member

    Mit 1.0 gehen zahlreiche Seiten, die vorher nicht gingen. Sogar Flash-Implementationen, die fast kein Mac Browser schafft, werden von Safari jetzt dargestellt. Die Bankings, die ich kenne, laufen alle mit Ausnahme derjenigen, bei denen eine Browserabfrage eingebaut ist und die Safari, obwohl er sich als Gecko ausgibt, nicht zulassen.

    Das Teil hier scrollt bei der Texteingabe in keinem Browser. Liegt an der Forumssoftware.

    Safari ist bis jetzt besser als jeder andere Mac Browser :D Ich brauche nur noch eines: Dass comdirect bald Safari freigibt.
     
  8. teorema67

    teorema67 New Member

    Sorry, nicht alle Bankings, muss mich korrigieren. Habe jetzt mindestens 2 entdeckt, die aus technischen Gründen nicht gehen: Citibank (geht mit IE) und Apotheker- und Ärztebank (JavaApplet, geht auch nicht mit IE).
     
  9. joko

    joko New Member

    mich interessiert nur eins, frisst das ding jetzt endlich die bookmarks von IE? safari ist sonst wertlos für mich.
     
  10. Achmed

    Achmed New Member

    Bei dem Inputfeld hier im Forum fehlt auch der Cursor.
    Kann das jemand Bestätigen?
    Zumindestens am anfang. Wenn man ein buchstabe eintippt ist er da.
     
  11. Achmed

    Achmed New Member

    Die IE Bookmarks sollten sich ohne Probleme importieren lassen.
     
  12. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    hmmmmmm..hmmm.... auf diesen "Beepworld" Seiten zeigt er mir die Buttons nicht an. Hat das auch jemand festgestellt?
     
  13. Ganimed

    Ganimed New Member

    Der Cursor fehlt mir auf vielen Eingabefeldern, die Eingabe funzt aber.
    Dafür hat der neue Safari das Forum so richtig schnell gemacht!

    :)
     
  14. Trapper

    Trapper New Member

    Ja, hab ich gemacht. Zurückgesetzt hab ich Safari auch einmal. Beides hat nichts gebracht. Danke trotzdem für den Tip!
    Hab grad bei meiner Freundin die Seite an ihrem eMac mit 1.0 probiert und hier funktioniert sie komischerweise auch. Sie hat 10.2.6 drauf. Kann es daran liegen, oder muss ich bei Safari was umstellen?

    Viele Grüsse
    Trapper
     
  15. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Ich habe auch 10.2.6. Vielleicht liegts wirklich daran. Mag sein, dass eine verbesserte Java-Umgebung bei 10.2.6 die Probleme nicht entstehen lässt. Ist aber reine Spekulation.

    Ciao
    Ralf
     
  16. Trapper

    Trapper New Member

    Hab heut auf 10.2.6 aktualisiert, aber es hat sich leider nichts geändert. Hab Safari auch noch mal neu installiert, mit dem selben Ergebnis.
     
  17. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Vielleicht liegts ja doch am Cache. Womit hast Du ihn gelöscht? Dass die Seite grundsätzlich unter 10.2.6 mit Safari 1.0 (v85) läuft, hast Du ja selbst gesehen. Lösche doch mal den gesamten Cache mit einem Tool Names "Cocktail"! Und probiere es dann noch einmal. Sonst wüsste ich auch nicht weiter. Testweise würde ich mal einen neuen User einrichten, und dann Safari dort installieren und starten. Mal sehen, ob dann die Seite nicht auch bei Dir richtig geladen wird.

    Ciao
    Ralf
     

Diese Seite empfehlen