Safari keine sichere Verbindung zum email-Server t-online

Dieses Thema im Forum "OS X 10.10 Yosemite" wurde erstellt von mibmac, 8. Februar 2015.

  1. mibmac

    mibmac New Member

    Hallo,

    seit heute kann ich meine E-Mails bei t-online nicht mehr abrufen. Das Login funktioniert noch, ich bekomme auch
    angezeigt, das E-Mails vorliegen, aber beim Zugriff darauf kommt die Fehlermeldung "Safari kann keine gesicherte Verbindung zum Server email.t-online aufbauen.

    Hat jemand einen Tipp?

    Herzlichst

    mibmac
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Geht auch bei mir nicht, also muss es ein Fehler bei der Telekom sein.

    Gegenfrage: warum nutzt du nicht Apple Mail zum Abruf von Mails anstelle Safari? Ob das hilft, kann ich dir mangels T-Online-Konto nicht beantworten, aber wenn HTTP nicht geht, so geht aber häufig noch POP oder IMAP und SMTP.
     
  3. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Derzeit bei mir keine Probleme beim Zugriff auf mein IMAP-Mailkonto bei T-Online mit der Mail-app. Also ist Mail.app durchaus eine Alternative beim Zugriff auf ein Mailkonto bei der T-Com. Web-Mail verwende ich nicht, da ist mir der Zugriff zu umständlich.

    MACaerer
     
  4. Maryreuse

    Maryreuse New Member

    Seit wir die updates instaliert haben ist die Verdindung zum Server unterbrochen. Was konnen wir tun?
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Liebe Leut', ich bitte doch um mehr Infos!
    Wie wird die Verbindung aufgebaut??? POP3/IMAP/SMTP oder HTTP??? Und wenn das eine nicht klappt, klappt wenigstens der andere Weg???
     

Diese Seite empfehlen