SAFARI schließt sich von selbst :-(

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pistoletto, 13. Januar 2008.

  1. pistoletto

    pistoletto New Member

    ich glaube, ich muss mein problem umformulieren, also hier:

    seit heute schließt sich mein safari 1.3.2 auf meinem mac os x 10.3.9 ganz von selbst, sobald ich versuche, youtube zu öffnen.

    das selbe problem fiel mir vor 2 monaten bei einer anderen seite auf, hatte ich aber als problem der website gesehen und nicht weiter beachtet.

    woran könnte das liegen?
    DANKE
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Da youtube mit Flash arbeitet, vielleicht solltest du bei Adobe mal schauen, ob dein Flash-Player den aktuellen stand hat. Prüfe aber auch, ob für den alten Safari der neue Flash-Player auch geeignet ist.

    Außerdem: lass die Rechte mal reparieren, denn die Flash-Installation verbiegt viele Rechte. Und wenn das immer noch nix nützt, lösch die Prefs und Caches vom Flash-Player. Ich gehe aber davon aus, dass den Cache und Prefs von Safari auch schon gelöscht hast, auch dann, wenn deine Safari-Einstellungen damit weg sind!
     

Diese Seite empfehlen