Safari...son shit

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von e.corinth, 12. Januar 2003.

  1. e.corinth

    e.corinth New Member

    Ich (IDIOT) habe angenommen, dass nach dem vorgestern veröffentlichten update der bug verschwunden sei: IRRTUM. Kurzum: ich hab vor einer stunde über safari die eindeutschung von safari installiert. danach hatte ich plötzlich keinen zugriff mehr auf den programm/application-ordner. dann hab ich einen neustart gemacht. und jetzt sind alle einstellungen komplett wech. also von meinem mail-programm, meine texte find ich nicht mehr usw. usf. kann man das irgendwie reparieren?
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

    Bei mir hat die Eindeutschung gut geklappt. No probs
     
  3. ato

    ato New Member

    Versuch doch mal mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Zugriffsrechte zu reparieren.

    Dies empfiehlt sich zwischendurch nach etlichen installationen zu machen.
     
  4. e.corinth

    e.corinth New Member

    danke, hab das problem inzwischen im griff, muss mich aber bei jedem neustart erst mit namen usw. anmelden. dann geht es. die lösung lief über neustart os9. dort hab ich entdeckt, dass osx 2 benutzer-ordner angelegt hat. und in dem einen (A) war der ganze kram drin, während der andere (B) absolut "frisch" war, also den zustand nach der ersten installation enthielt. für beide ordner/nutzer bin ich ja der admin, bloß nach dem download über safari, startete mein mac plötzlich automatisch mit den daten von B. und deswegen war alles wech. jetzt gebe ich halt beim neustart stets die daten von A an, dann geht es. leider hab ich noch nicht herausgefunden, wie ich den mac über A automatisch starten kann. über kontrollfeld "benutzer" komm ich da nicht weiter...
     
  5. quick

    quick New Member

    "MACWORLD EXPO, SAN FRANCISCO?January 10, 2003?Apple® today announced that users have downloaded more than 500,000 copies of its new Safari? web browser since the free public beta was posted on Apple?s web site (www.apple.com) on Tuesday, January 7.

    ?Mac users have gone wild over Safari,? said Philip Schiller, Apple?s senior vice president of Worldwide Product Marketing. ?With its speed, innovative new features and ease of use, Safari is the Mac browser our users have been waiting for.?

    Safari is the fastest browser ever created for the Mac, and one of the most innovative and easiest to use browsers on any platform. Safari?s highly-tuned rendering engine loads pages over three times faster than Microsoft?s Internet Explorer for the Mac and runs Javascript over twice as fast. Safari?s innovative features include Google search capabilities integrated directly into the toolbar; SnapBack, a new way to instantly snap back up to search results or the top level of any website after browsing down one or more levels; a completely new way to name, organize and present bookmarks; and automatic ?pop-up? ad blocking."
     
  6. Xboy

    Xboy New Member

    Hallo!

    An iSafari kannst nicht liegen. Es werden nur zwei Ordner im Programpacket von Safari angelegt, mehr nicht. Diese könntest du auch per D&D reinlegen, der Istaller macht nichts anderes.

    Wenn du schon mal so ein Problem mit den Rechten hattest, dann liegts wohl eher an deinem System.

    Ausserdem tritt der bekannte Bug, dass die Rechte verwurschteln und Dateien verschwinden nicht bei der Installation auf, sondern nach dem Download mit Safari, da kann man nämlich nach dem Download die Packages gleich öffnen und in den Papierkorg legen lassen.
    Das detusche Language Kit für Safari ist nicht vpn Alle selber, das hat ein deutscher Programmierer getippselt.
    Deshalb bin ich überzugt davon, dass es nichts mit dem Language Kit zu tun hat!

    Liebe Grüsse, Mario
     
  7. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Systemeinstellung/ Benutzer/Reiter Benutzer Haken machen bei Automatisch anmelden als....
     
  8. e.corinth

    e.corinth New Member

    ja, das problem ist ja nach dem download mit safari aufgetaucht. ich hab ja nichts an den "rechten" geändert, dennoch waren sie plötzlich verändert.
     
  9. e.corinth

    e.corinth New Member

    tolle antwort!
    so sieht es aus:
    inzwischen läuft ja alles wieder prima, aber die Eingabe von Name und Kennwort beim Start nervt. Wenn ich mir das Kontrollfeld "Benutzer" anschaue, dann stehen da komischerweise 2 Benutzer mit dem Namen Ernst Corinth, klick ich auf "bearbeiten" dann gibt es 2 Kurznamen "eco" und "ecorinth" und zweimal das gleiche Kennwort.
    unter "eco" gibt es unter OS9 übrigens einen fast völlig leeren Ordner, während "ecorinth" den ganzen nötigen kram erhält.
    Bearbeiten kann ich aber unter OSX nur den Benutzer mit dem Kurznamen eco. Eingaben bei dem Benutzer mit dem Kurznamen "ecorinth" werden nicht akzeptiert: ich kann zwar das Kennwort eingeben, aber nicht auf "ok" klicken.
    wenn ich jetzt auf "automatische Anmeldung" klicke, also "Kreuzchen mache", dann startet der Mac mit den Daten und Rechten von "eco" und zeigt den Zustand bei der Erst-Installation von Jaguar an. Verändere ich das über Anmelde-Option und aktiviere dabei "Name und Kennwort" beim Start, dann muss ich beim Start nur ecorinth + kennwort angeben und alles ist gut.
    Seltsam...und früher war doch alles besser.
     
  10. petervogel

    petervogel Active Member

    naja, du musst das positive an der sache sehen: jetzt ist dein rechner wenigstens vor ungewünschtem zugriff dritter geschützt!
    peter
     
  11. petervogel

    petervogel Active Member

    PS: ich würde sicherheitshalber mal meine wichtigen daten auf cd brennen; wer weiss, ob dein jaguar nicht bald völlig verrückt spielt?
     
  12. steelcut

    steelcut New Member

  13. ghostgerd

    ghostgerd New Member

    solang es mit den progi solche probleme gibt gleib ich bei Interner explotierer
    und ICap :))
     
  14. baltar

    baltar New Member

    Auch hier gibt es eine ganz Einfache Antwort:

    Anwender die Probs vermeiden wollen, sollten Keine Alpha oder Beta Software Benutzen u. auf das Finale Teil warten.

    Gilt nicht nur bei Safari.....

    MfG
     
  15. Manitou

    Manitou New Member

    Wo bekomme ich die Eindeutschung denn her?

    Danke & viele Grüße,
    Manitou
     
  16. Jimmy

    Jimmy New Member

    wäre auch schön, wenn es bald mal eine finale Version von OS X geben würde..
    Das läuft alles viel zu wackelig und unzuverlässig.
    Gegen OS 9 keine Chance bisher..
     
  17. baltar

    baltar New Member

    Naja, da ich seinerzeit nur wegen X vom PC Umgestiegen bin, habe ich da eine andere Meinung. OS9 war mir zu unzuverlässig als Betriebssystem.

    Das ist aber je nach Blickwinkel des Anwenders Unterschiedlich.

    MfG

    PS: Unix mit Darwin ist doch schon Final, nur die Aqua Umgebung nicht :)))))))
     
  18. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    will auch deutsch haben safari browser
     
  19. e.corinth

    e.corinth New Member

  20. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    supi, danke!!!
    läuft astrein :)
     

Diese Seite empfehlen