Safari stürtzt ab...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hase1303, 29. März 2004.

  1. Hase1303

    Hase1303 New Member

    Hallo Leute,

    ich habe ein Problem mit meinem Safari!
    Ich habe Mac OS X 10.3.3 und das 1.2er Safari. So, wenn ich nun das Safari starte (geht noch) und dann eine Internet-Adresse eingebe, sucht Safari nach der Seite (sieht man oben im Adress-Balken)! Ist der Balken zu etwa 2/3 blau, stürtzt Safari ab ohne die Seite anzuzeigen und bringt nach selbststätigen Schließen folgende Meldung:
    Date/Time: 2004-03-29 07:34:33 +0200
    OS Version: 10.3.3 (Build 7F44)
    Report Version: 2

    Command: Safari
    Path: /Users/brunoerdei/Desktop/Safari.app/Contents/MacOS/Safari
    Version: 1.2 (125)
    PID: 1042
    Thread: 0

    Exception: EXC_BAD_ACCESS (0x0001)
    Codes: KERN_INVALID_ADDRESS (0x0001) at 0xbbadbeef

    Thread 0 Crashed:
    0 com.apple.WebKit 0x95309584 -[WebTextRenderer initWithFont:usingPrinterFont:] + 0x138
    1 com.apple.WebKit 0x9530522c -[WebTextRendererFactory rendererWithFont:usingPrinterFont:] + 0x70
    2 com.apple.WebCore 0x9702cf3c _ZNK12QFontMetrics11lineSpacingEv + 0x70
    3 com.apple.WebCore 0x970259ec _ZNK5khtml12RenderObject10lineHeightEbb + 0x48
    4 com.apple.WebCore 0x970387b0 _ZN5khtml10RenderText8setStyleEPNS_11RenderStyleE + 0x70
    5 com.apple.WebCore 0x97011aa8 _ZN3DOM8NodeImpl22createRendererIfNeededEv + 0xd8
    6 com.apple.WebCore 0x97035ac8 _ZN3DOM8TextImpl6attachEv + 0x18
    7 com.apple.WebCore 0x97012340 _ZN11KHTMLParser10insertNodeEPN3DOM8NodeImplEb + 0xdc
    8 com.apple.WebCore 0x9701043c _ZN11KHTMLParser10parseTokenEPN5khtml5TokenE + 0x210
    9 com.apple.WebCore 0x97011d10 _ZN13HTMLTokenizer12processTokenEv + 0x1f0
    10 com.apple.WebCore 0x9700f038 _ZN13HTMLTokenizer5writeERK7QStringb + 0x3d4
    11 com.apple.WebCore 0x97084ad0 _ZN13HTMLTokenizer14notifyFinishedEPN5khtml12CachedObjectE + 0x158
    12 com.apple.WebCore 0x970a5d94 _ZN5khtml12CachedScript11checkNotifyEv + 0x5c
    13 com.apple.WebCore 0x970a5d04 _ZN5khtml12CachedScript4dataER7QBufferb + 0xec
    14 com.apple.WebCore 0x9703720c _ZN5khtml6Loader12slotFinishedEPN3KIO3JobE + 0x13c
    15 com.apple.WebCore 0x97069484 _ZNK9KWQSignal4callEPN3KIO3JobE + 0x88
    16 com.apple.WebCore 0x97057464 -[KWQResourceLoader finishJobAndHandle] + 0x38
    17 com.apple.WebKit 0x953064b8 -[WebSubresourceClient connectionDidFinishLoading:] + 0x38
    18 com.apple.Foundation 0x90a3dc04 -[NSURLConnection(NSURLConnectionInternal) _sendDidFinishLoadingCallback] + 0x4c
    19 com.apple.Foundation 0x90a0d1a4 -[NSURLConnection(NSURLConnectionInternal) _sendCallbacks] + 0x1f8
    20 com.apple.Foundation 0x909f7834 -[NSArray makeObjectsPerformSelector:withObject:] + 0x108
    Und so weiter...

    Kann mir jemand dabei helfen?

    Vielen Dank schon mal,

    Christian
     
  2. faustino18

    faustino18 New Member

    Du hast ja mit mail ein ähnliches Problem. Ich schließe mich da Macci an. Lief beim Installieren alles glatt oder hast du an den Schriften rumgebastelt? Lösche mal die Safari-Pref-Datei (User-Library-Preferences) und schaue mal was dann passiert.

    Patrick
     
  3. Hase1303

    Hase1303 New Member

    Guter Tip mit den Prefs, aber:

    ich finde in Libaray-Preferences nur eine Datei:
    com.apple.Safari.plist!
    Sind das die Prefs zu Safari? Wenn ich die nämlich lösche
    bleibt die Problematik die Gleiche????

    Danke für Eure Hilfe,

    Christian
     
  4. faustino18

    faustino18 New Member

    Die datei ist die richtige.
    Aber leider hilft das ja nix. Deine Probleme (mail, safari) hängen mit hoher wahrscheinlichkeit an den Schriften. Versuche das mal in Ordnung zu kriegen. Wie weiß ich allerdings nicht, aber vielleicht wissen andere im Forum wie man das ohne install-archive machen kann.

    Patrick
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    hier die Liste der Schriften in System/Librariy/Fonts:

    Apple LiGothic Medium.dfont
    AppleGothic.dfont
    AquaKanaBold.otf
    AquaKanaRegular.otf
    Courier.dfont
    Geeza Pro Bold.ttf
    Geeza Pro.ttf
    Geneva.dfont
    Hei.dfont
    Helvetica.dfont
    Keyboard.dfont
    LastResort.dfont
    LucidaGrande.dfont
    Monaco.dfont
    Osaka.dfont
    OsakaMono.dfont
    Symbol.dfont
    Times.dfont
    ZapfDingbats.dfont
    ?????? Pro W4.otf
    ?????? Pro W3.otf
    ?????? Pro W6.otf
    ?????? Pro W3.otf
    ?????? Pro W6.otf
    ?????? Std W8.otf
    ????.ttf
    ????.ttf

    die Fragezeichen sind im Original japanische Schriftzeichen.
     
  6. faustino18

    faustino18 New Member

    danke für die info.
    Bin mal gespannt ob das klappt.

    Bye
    Patrick
     
  7. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    >>> "Path: /Users/brunoerdei/Desktop/Safari.app/Contents/MacOS/Safari "
    Liegt dein Safari auf dem Desktop? Und wenn ja, warum?
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    was heisst schon "an Schriften rumbasteln"? Die Problematik kann man auch recht einfach mit fontbook konstruieren, wenn man z.B. einen zweiten Ordner mit Schriften, bsp. vom Server der Firma, in fontbook hinzufügt.
    Hatte da mal so ein seltsames Problem mit zwei Versionen der Helvetica, dann gingen eine ganze Reihe von Apps nicht mehr auf wie das liebe Adressbuch, Safari, Mail... die üblichen halt.
     
  9. Hase1303

    Hase1303 New Member

    Danke für eure Tipps.

    Jetzt habe ich es gefunden. Das Problem war der Ordner "Zeichensätze" im Systemordner des Classic System.
    Wahrscheinlich zuviele Schriften drin (weiß nicht warum)
    Die Schriften gelöscht und von einem anderen MAC in den Ordner Kopiert.

    Ohne Euch wäre ich da nie draufgekommen.

    Danke Christian
     

Diese Seite empfehlen