Safari trotz vorhandener IP ohne Verbindung...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von benster77, 2. November 2004.

  1. benster77

    benster77 New Member

    Hallo,

    mein iBook hat zwar (wie bei Systemeinstellungen - Netzwerk angegeben) eine IP von einem Router, kann aber bei Safari dennoch keine Internetseite anzeigen. Das iBook ist über Ethernet mit einem Router Verbunden. Normalerweise muss ich dann doch gar keine weiteren Einstellungen vornehmen, oder?

    Hat jemand eine Ahnung, was ich noch aktivieren muss?

    Beste Grüße,

    Benster
     
  2. macuta

    macuta New Member

    Hallo, kannst Du EMail abrufen? Hat ein anderer Browser Verbindung? Kann es am DNS Server liegen?
    Hast Du eine eigene Umgebung für den Routerzugang angelegt?
    Normalerweise stimmt es nämlich, du stöpselst das Ethernet-Kabel ein und bist verbunden.
     
  3. Teaddy

    Teaddy New Member

    Hallo

    Habe ein aehnliches Problem mit zwei Windows Rechnern. gehabt.

    Das Problem ist wahrscheinlich das dein Rechenr eine IP vom Router bekommt - der Router aber keine von deinem Anbieter, versuche mal vollgendes.

    - entferne alle Kabeln und reset dein Kabelmodem + Router

    - Verbinde dein Modem mit dem Router und danach mit deinen computer

    - eventuell restarte deinen Rechner

    dann sollte es eigentlich gehen.

    gruss
     

Diese Seite empfehlen