Safari und Apple.de und bewegter Inhalt und ab ins Nirwana

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Mister Mac, 3. Februar 2008.

  1. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Moin allerseits,

    mich plagt seit einiger Zeit ein Problem das ich nicht verstehe geschweige denn in den Griff bekomme.

    Jedesmal wenn ich auf Apple.de einen Film ansehen will, z.b. eben gerade die Filmchen zum MacBook Air, dann stürzt Safari ab.

    Ich bekomme die Dialogbox von wegen Bericht an Apple usw (was ich brav mache), aber das Problem bleibt.

    Ich habe schon probiert (ohne Erfolg)
    - alle Prereferences von Safari gelöscht.
    - Safari - Cache gelöscht.
    - Safari zurücksetzten.

    Hat jemand das gleiche Problem, liegt es am Ende vielleicht gar nicht an mir sondern an Apple (youtube z.B. läuft ja problemlos) ?

    PS: Bin noch auf 10.4.11, Safari ist 3.0.4.
     
  2. Netzfehler

    Netzfehler New Member

    Hi,

    soweit ich weiß sollten die Filme auf apple.de mit Quicktime geöffnet werden
    (eingebunden).. Würde also eher da den Fehler suchen.. Was es genau ist, ist
    allerdings schwer zu sagen.. Vielleicht mal Quicktime Updaten.

    Gruß, Sascha
     
  3. Mister Mac

    Mister Mac Wahnfried

    Vielen Dank für die Antwort.
    Laut Software Aktualisierung bin ich in allen Belangen (auser dem System selbst) absolut aktuell.
    Das mit Quicktime scheint aber dennoch ein guter Tip, mal sehen was da geht..... ;)
     

Diese Seite empfehlen