Safari und Firefox: surfen unmöglich

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hellcat, 28. Juli 2005.

  1. Hellcat

    Hellcat New Member

    Hallo

    Seit einige Zeit ist es mir unmöglich mit dem Safari oder dem Firefox im Internet zu surfen. Ich kann so 4-5 Seiten aufrufen, danach geht gar nichts mehr. Wenn ich den Browser neustarte und ein wenig Glück haben, kann ich danach wieder ein paar Seiten aufrufen bevor das ganze von vorn beginnt. Mit dem Camino scheint es zu funktionieren, allerdings stürzt der alls Nasenlang ohne Vorwarnung einfach ab. Prima.
    Ach ja: Selbstverständlich muss ich mich bei jedem Besuch in irgendeinem Forum neu anmelden, da sich der Safari und der Firafox abolut keine Cookies merken. Der Camino schon. Woran kann das liegen?
    Nachdem ich zuerst im Camino diesen Thread erstellen wollte was nicht funktioniert hat da ich in eben genau dieses Textfeld hier nichts hinenschreiben konnte, bin ich jetzt beim Firefox und hoffe dass das Thema auch erstellt wird...
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Was hast du denn bisher alles versucht?

    Hast du "Cache löschen" bei Safari mal durchgeführt? Mit welchem Ergebnis?
     
  3. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Leg mal einen neuen Benutzer an, melde Dich als der an und surfe dann. Wenn das klappt sind wohl die Einstellungen der Browser schrott, wenn es da auch nicht geht hast Du wohl Probleme mit dem Netz. Bei mir spinnt ab und zu mal der Nameserver von arcor, dann kann ich ein paar Minuten lang nicht surfen. Alle Anfragen laufen ins Leere und der Beachball dreht sich munter in Safari.
     
  4. Borbarad

    Borbarad New Member

  5. Macziege

    Macziege New Member

    Safari ist nach meiner Erfahrung der bessere Browser.
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Vorsichtshalber mal die Rechte reparieren von der CD aus...
     
  7. BorDeauX

    BorDeauX Member

    Als Firefox 1.0.6? Oder im Vergleich zu diesem Deerpark-Quark?

    Ich denke im Vergleich zu Firefox kommt es sehr auf den User an. Würde nicht festlegen, welcher Browser besser ist. Ich komme z.B. mit Firefox besser klar.
     
  8. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    DeerPark läuft bei mir schneller als FireFox.
    Zudem lassen sich die Tabs verschieben was ich sehr geil finde.
     
  9. Borbarad

    Borbarad New Member


    Safari hat unter Tiger zu Firefox aufgeschlossen ->nutze Safari mehr, aber Deerpark zieht wieder auf und davon. :nicken:

    B
     
  10. Laques2000

    Laques2000 New Member

    Wirklich??!? Dieses Feature such ich schon lange bei nem Browser!! Muss mir die Software mal ansehen... *freu*
     
  11. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen