Safari und .pdf - Verbindung zu Vorschau wo?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 29. Juli 2005.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, der Mac meiner Mutter (3.9) weiß nicht, wei er .pdf-Dateien öffnen soll. In den Einstellungen habe ich nichts gefunden (übersehen?).
    Als Notlösung nutzt er jetzt den Acrobat-Reader. Am besten wäre es, er würde .pdf-Dateien automatisch in Vorschau öffnen. Wo stelle ich das ein?
    Grüße aus der Pfalz
    Uta
     
  2. macbike

    macbike ooer eister

    "sichere Dateien nach laden öffnen" aktiviert?
     
  3. macuta

    macuta New Member

    Ja, ist aktiviert.
     
  4. Luckystrike

    Luckystrike New Member

    Hallo!
    Ich habe 10.4. Hoffe, dass es genauso mit 10.3 geht. Am besten Ausprobieren. Auf eine PDF Datei mit ctrl und Maustaste klicken. Informationen anklicken.
    Daraufhin öffnet sich ein Fenster. Da steht "öffnen mit" hier Vorschau auswählen. Unterhalb ist ein Feld da steht "Alle ändern" anklicken und fertig. Macht in Zukunft jede PDF Datei mit Vorschau auf. Wieder ändern auf Acrobat funktioniert genauso.
    Grüsse Luckystrike
     
  5. macuta

    macuta New Member

    Danke, das probiere ich aus (bin wieder zu hause, aber der nächste Besuch in der Pfalz kommt bald)
     
  6. SpecialAgentX

    SpecialAgentX New Member

    Hey ihr,

    genau diese Frage habe ich mir auch schon oft gestellt. Wieso nimmt Safari immer den blöden langsamen Acrobat Reader... das einfache Ändern der default Einstellungen für .pdf Dateien ignoriert Safari bei mir übrigens konsequent! ( 10.4.2 )
    Auch in den Einstellungen keine Option zum umschalten gefunden!

    Wer hat noch ne Idee?

    Danke und Gruss.
     
  7. macbike

    macbike ooer eister

    Wie, er soll nicht Acrobat Reader nehmen?
    Dann musst Du das Acrobat Plugin im Ordner (Library/internet Plug-ins entfernen und auch die erneute Installation die der Acrobat Reader eventuell beim Starten vorschlägt verneinen. :nicken:
     

Diese Seite empfehlen