Safari "unexpectedly quits" die ganze Zeit....

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von rlb, 11. Oktober 2003.

  1. rlb

    rlb New Member

    Eine Frage an die Profs unter Euch...

    seit einiger Zeit stürtzt Safari unerwarted ab mit den Worten "The application Safari has unexpectedly quit... blabla", dies geschieht meist unter einem video (streaming) download.
    Sehr unangenehm... kann es sein, daß der cache oder temp bereich zu voll ist oder video ram zu klein oder oder oder...??
    HEEEEELP... ist echt super!*:-(/!!!

    Weiß jemand Rat???

    ;( ;( ;(
     
  2. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Welches System? Welche Safari-Version? Irgendwelche Application Enhancer in Betrieb?

    In jedem Fall mal Cache leeren und ggf. die Preferences löschen.
     
  3. Pewi

    Pewi New Member

    com.apple.quicktime.plugin.preferences.plist löschen. Ist wahrscheinlich defekt.

    viel erfolg

    pewi
     
  4. gastoncc

    gastoncc New Member

  5. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Hey, es scheint wirklich an com.apple.quicktime.plugin.preferences.plist gelegen zu haben. Seit dem ich es in den Mülleimer geworfen hatte, ist mein Safari noch nicht ein mal abgeschmiert.
     
  6. Trapper

    Trapper New Member

    Hab gerade das Dokument gelesen und daraufhin die Schrift "Times Ro" in den Papierkorb verfrachtet. Jetzt kann ich hier am iBook mit Safari endlich wieder Seiten betrachten, bei denen es bis jetzt immer abgeschmiert ist!

    *freu*

    Gruß
    Trapper
     
  7. rlb

    rlb New Member

    Glaube es funktioniert.... mmmm,

    schau mir gleich noch mal den link an..

    SUUUUUUPER! THANX!

    RLB

    _______________________
    ibook800, 38GB 640 RAM
     
  8. rlb

    rlb New Member

    Eine Frage an die Profs unter Euch...

    seit einiger Zeit stürtzt Safari unerwarted ab mit den Worten "The application Safari has unexpectedly quit... blabla", dies geschieht meist unter einem video (streaming) download.
    Sehr unangenehm... kann es sein, daß der cache oder temp bereich zu voll ist oder video ram zu klein oder oder oder...??
    HEEEEELP... ist echt super!*:-(/!!!

    Weiß jemand Rat???

    ;( ;( ;(
     
  9. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Welches System? Welche Safari-Version? Irgendwelche Application Enhancer in Betrieb?

    In jedem Fall mal Cache leeren und ggf. die Preferences löschen.
     
  10. Pewi

    Pewi New Member

    com.apple.quicktime.plugin.preferences.plist löschen. Ist wahrscheinlich defekt.

    viel erfolg

    pewi
     
  11. gastoncc

    gastoncc New Member

  12. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Hey, es scheint wirklich an com.apple.quicktime.plugin.preferences.plist gelegen zu haben. Seit dem ich es in den Mülleimer geworfen hatte, ist mein Safari noch nicht ein mal abgeschmiert.
     
  13. Trapper

    Trapper New Member

    Hab gerade das Dokument gelesen und daraufhin die Schrift "Times Ro" in den Papierkorb verfrachtet. Jetzt kann ich hier am iBook mit Safari endlich wieder Seiten betrachten, bei denen es bis jetzt immer abgeschmiert ist!

    *freu*

    Gruß
    Trapper
     
  14. rlb

    rlb New Member

    Glaube es funktioniert.... mmmm,

    schau mir gleich noch mal den link an..

    SUUUUUUPER! THANX!

    RLB

    _______________________
    ibook800, 38GB 640 RAM
     

Diese Seite empfehlen