Safari URL-Anzeige NERVT!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sepple, 11. April 2007.

  1. sepple

    sepple New Member

    Hallo Zusammen
    Ich habe nach langer Zeit mal wieder eine Frage
    Und zwar geht es um die URL-Anzeige in Safari, wenn ich mit der Maus über einen Link gehe, erscheint dort nach kuzer Zeit eine gelbe "Fahne" mit der URL des Linkes. Ist es irgendwie möglich dieses "super" feature abzuschalten?? Vielleicht bin ich ja zu blöd, aber ich habe keinen Weg gefunden diese nervige Anzeige zu deaktivieren.



    Gruß sepple
     

    Anhänge:

  2. meisterleise

    meisterleise Active Member

    Das sind sog. Title-Tags. Das ist kein Feature von Safari, sondern eine allg. Webfunktion, die genauso auch in Firefox oder IE erscheint.
    Nein, kann man nicht abstellen. Für Firefox gäb's vielleicht noch die Hoffnung, dass man ein Add-on dagegen findet oder man es in den about:config abstellen kann.
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Also bei mir erscheint keine "gelbe Fahne" mit der URL in Firefox, da kann ich den Mauszeiger Wochen hinstellen, da geschieht nix. Einzig unten in der Statusleiste wird sie angezeigt (aber das auch nur, wenn sie eingeblendet ist).
     
  4. sepple

    sepple New Member

    Hallo und danke für die Antworten.
    Ich habe jetzt einfach mal die prefs von Safari weggeschmissen. Und siehe da, die "tags" sind verschwunden. Jedenfals die , die immer so genevt haben.

    @ meisterleise
    ich meinte nicht die "title tags" der webseite selbst, die beinhalten ja unter Umständen noch informatives Material, bei mir kam immer nur eine mehr oder weniger lange url, die mir dann die Sicht auf die eigentliche Seite versperrt hat. Hab mich manchmal schwarz geärgert.

    Jetzt nach dem löschen der ~/Library/Preferences/com.apple.safari.plist
    erscheinen nur noch die tags der website. Damit kann ich ja noch leben.

    Danke Euch allen

    Gruß sepple
     

Diese Seite empfehlen