Safari V. 2.0.1

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DMenges, 18. Oktober 2005.

  1. DMenges

    DMenges New Member

    Hallo,
    wenn ich meinen Browser Safari schliessen u. in der Menue-Leiste auf den roten Punkt mit der maus drücke, erscheint nach dem Verschwinden des Browser-Fensters eine Fehlermeldung: "Safari wurde unerwartet beendet..."
    Wie kann ich dieses abstellen?
     
  2. Apple IIGS User

    Apple IIGS User Und Mac-Anwender ;-)

    Dieser Knopf schließt lediglich das Fenster; nicht das gesamte Programm.
    Um das Programm zu beenden, drücke die Tastenkombi "Apfel"+"Q".
    Vielleicht stellt das auch den Fehler ab, wer weiß?
     
  3. bee

    bee New Member

    Vielleicht mal die Preferences löschen: Safari beenden, im Ordner DMenges/Library/Preferences die Datei com.apple.safari.plist löschen und Safari neu starten. Dies löscht die Voreinstellungen, vielleicht ist da was vermurkst.

    Gruss,
    bee
     
  4. DMenges

    DMenges New Member

    Hallo,
    danke für Hinweise. Leider sowohl bei Tastenkombination "Apfel+Q" wie auch Löschen der Preferences "com.apple.safri.plist" Ohne Erfolg! Fehlermeldung erscheint immer noch.
    DM.
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    passiert das auch in einem zweiten Benutzeraccount?

    haste mal die Rechte repariert?
     
  6. DMenges

    DMenges New Member

    hallo,
    ich bin der Alleinbenutzer! Rechte wurden mit Festplattendienstprogramm geprüft u. berichtigt.

    DM
     
  7. AGB

    AGB New Member

    Dann leg erstmal einen zweiten (Test-) User an und schau, ob das Problem immer noch auftritt.
     

Diese Seite empfehlen