safari vs firefox

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von garymueller, 17. Oktober 2004.

  1. garymueller

    garymueller New Member

    Hallo Leute !

    Hat hier schonmal jemand den neuen Firefox getestet? hab ihn seit gestern, seiten, die in safari bis zu 14 sekunden ladezeit haben, sind in firefox in gerademal 4 sekunden fix und fertig gerendert.
    konntet ihr ähnliche ergebnisse erzielen? schreibt doch mal eure erfahrungen.
    greetz
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    bei mir hat noch nie eine Seite 14 Sekunden gebraucht.
    Kann es sein, dass du kein DSL hast?
     
  3. avw

    avw New Member

    Um welche Seite geht's denn?
    Ich will nicht behaupten, dass Firefox nicht schneller sein könnte als Safari, doch scheint es mir doch höchst unwahrscheinlich, dass Firefox unter sonst gleichen Bedingungen um mehr als drei Mal schneller ist.

    Firefox hat m.E. gegenüber Safari Vorzüge - und auch Nachteile - , bei der Geschwindigkeit beim Rendern der Seite sehe ich allerdings bislang kaum welche.
     
  4. RSC

    RSC ahnungslose

  5. TomPo

    TomPo Active Member

    Eine echte Alternative zu Safari und Firefox dürfte auch der Opera 7.54 sein. Ist zwar etwas überladen, aber mit der Zeit kommt man mit ihm gut zu recht. Ist m.E. einen deut schneller als Firefox und macht speziell bei bestimmten Downloads weniger Probs als der FF, der manchmal nicht so will wie er sollte.
    Schneller als Safari sind in jedem Fall beide.
     
  6. garymueller

    garymueller New Member

    habe cable 800...

    also ich hab den firefox gestern nacht getestet, wobei die seite mit den 14 sekunden folgende war:

    www.vol.at (mein provider)

    die zugriffszeiten sind heute deutlich kürzer, jedoch liegt firefox nach wie vor klar vorne....daher hätte es mich eben interessiert, wie das ganze bei euch aussieht.

    ich habe heute nochmals ein paar seiten getestet, wobei safari bei einigen seiten (zB heise.de) schneller war, die mehrheit der seiten wurde jedoch von firefox wesentlich schneller bewältigt.
     
  7. WoSoft

    WoSoft Debugger

    kann keinen Unterschied zu Safari entdecken. In beiden Fällen knapp 2 Sekunden.
     
  8. garymueller

    garymueller New Member

    kann diese 2 sekunden hier irgendjemand bestätigen ?
    würde mich jetzt doch sehr wundern...
     
  9. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Also bei mir hat Safari 8 Sekunden gebraucht bis der blaue Balken (in Safari) weg war (DSL768)

    Mozilla: 11 Sekunden
    Omniweb: 25 Sekunden
    Firefox: 9 Sekunden

    Gruß
    Kalle

    P.S. Kommst du aus Vorarlberg?
     
  10. meisterleise

    meisterleise Active Member

    www.vol.at Test

    Safari 1.2: 13 sek.
    Firefox 0.10: 9 sek.

    @ garymueller
    Hast du bei deinen Tests auch darauf geachtet, dass beide Browser nichts mehr von der Seite im Cache hatten?
     
  11. garymueller

    garymueller New Member

    na erstmal danke für die bemühungen, werde das ganze noch etwas weiter verfolgen und testen ;-) jedenfalls hab ich mittlerweile in firefox einen bug entdeckt, der ziemlich übel ist, nämlich, nach aufrufen bestimmter seiten funktioniert die tastatureingabe nicht mehr, das problem kenne ich noch vom alten mozilla, ist bis jetzt 2x aufgetreten...tja, geschwindigkeit ist eben doch nicht alles ;-)

    zu den noch offenen fragen:
    - ja, der cache war jedesmal komplett leer
    - ja, komme aus vorarlberg (also, wenn jemand nen guten ösi-witz kennt ;-)...

    greetz
     
  12. meisterleise

    meisterleise Active Member

    och! Das Tastaturproblem vom alten Mozilla/Netscape kenne ich auch. Mit Firefox habe ich dieses Problem aber noch nie gehabt!
     
  13. garymueller

    garymueller New Member

    also ich will noch nix verschreien, aber ich hab die böse ahnung, dass es in zusammenhang mit java auftritt...
     
  14. verdorbenerApfel

    verdorbenerApfel New Member

    Ahc ist das immer weider eine freude, wenn man merkt das leute ihre gedanken nicht zuende denken, wie unser lieber WoSoft. Kein Wunder das es Deutschland so beschissen geht.
    Nagut was will man erwarten. Wir leben in einem Land wo man den Leuten in der U-Bahn sagt auf welcher Seite sie austeigen sollen.

    Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln auf der Saat. Juhuu wir verblöden für uns bezahlt der Staat.

    Peace Out
     
  15. avw

    avw New Member

    Die Voralberg-Seite lädt bei mir sowohl in Safari wie auch in Firefox in rund 4 s (bis die Seite vollständig geladen ist: Vom Klick bis zum Verschwinden des Balkens in Safari/Stillstand des Rädchens in Firefox). Ich könnte nicht sagen, welcher Browser schneller ist.

    Firefox läuft bei mir teilweise noch instabil, gewisse Probleme mit der Eingabe habe ich manchmal auch (etwa gerade jetzt wird der Cursor nicht dort platziert, wo er hin sollte...)

    @ verdorbenerApfel
    Irgendetwas versuchst Du der Welt bestimmt mitzuteilen; mir bleibt jedoch verborgen, was dies wäre. :confused: :confused:
     
  16. baumpaul

    baumpaul New Member

    Das hift kaum etwas den Test von einer Seite zu machen die Ihre Inhalte von mehreren Webseiten bezieht. Denn so kann es zu Geschwindigkeitsunterschieden kommen da mehrere Server beteiligt sind und diese immer unterschiedlich reagieren können.

    Wenn dann schon eine Seite bei der der Inhalt von ein und dem selben Server kommt.

    Aber ich hatte in beiden Browser 14 Sekunden. Wusste schon immer dass mein ADSL langsam ist.
     
  17. macisee

    macisee New Member




    die lange ladezeit wundert mich jetzt aber auch, der aufbau der o.a.seite dauert bei mir (bei 10 gleichzeitig geöffneten tabs in safari) gerade mal 4-5s.....:confused:
    *freu*:embar:
    gruss, macisee
     
  18. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Vielleicht denkst du noch mal über deine Gedanken nach, zum Beispiel über den kleinen Unterschied zwischen DSL-768 und DSL-2000 oder über Provider, die über irgendeine Mini-Leitung und viele Umwege angeschlossen sind oder solche, die direkt über Glasfaser am Backbone hängen.
     
  19. verdorbenerApfel

    verdorbenerApfel New Member

    ARRGGGGGGGGGGGG
    WoSoft machst du das mit absicht. Oder überreist du das hier wirklich nicht.
    So ein dreck hab ich echt noch nicht erlebt. Wo bleibt hier das autonome denken. Bist du Herr über deine eigenen Neuronen???????


    Egal was du nimmst, nimm weniger.
     
  20. verdorbenerApfel

    verdorbenerApfel New Member

    Backbone mal dein brain ein wenig auf
     

Diese Seite empfehlen