Salatschleuder mit TFT

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von MatzeMumpitz, 7. Januar 2002.

  1. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Es ist die Salatschleuder!!! mit TFT und 800 MHZ G4 Airport ready (also mit AP-Karte?)
     
  2. Piranha

    Piranha New Member

    ich finde das teil genial !!!
     
  3. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    me toooooo

    für den preis nehm`ich 2.
     
  4. westfale

    westfale New Member

    nein,"airport-ready"heißt airport-fähig (karte dazukaufen).
    ich muss mir das teil noch ne weile angucken. mutig ist es
    definitiv&
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Für schlappe 2500 Euro der 800er !

    Gruß

    MacELCH
     
  6. mackevin

    mackevin Active Member

    Wahrscheinlich dauert es nicht lange bis der Haltearm für das Display ausgeleiert ist (analog zu den Schreibtischlampen von IKEA, an die mich das Teil erinnert).

    Ich kaufe mir keinen. Eigentlich bin ich sogar froh, daß das Teil so scheiße aussieht. Da kann ich mich wieder auf andere Dinge konzentrieren.

    Gruß
    mackevin
     
  7. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    wir verstehen uns, mackevin

    maiden
    bei
    zerwi
     
  8. oxmox

    oxmox New Member

    Nö, is klar...kriegste ja quasi "günstig"...schau mal in den Apple-Store...
     
  9. mackevin

    mackevin Active Member

    Der Stream war bei mir extrem schlecht. 2/3 der Zeit habe ich das Standbild bestaunt. Dieses Quicktime Zeug ist nicht gerade ein Aushängeschild für Apple.

    Was mir aber trotzdem aufgefallen ist ( vielleicht lag das aber an dem kaputten Stream), ist daß der Applaus beim iMac recht verhalten war. Oder täusche ich mich?

    Gruß
    mackevin
     
  10. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Ich hatte bei meinem Stream keine Probs (mit ISDN). Zwischen 90-100% Qualität. Nur der Ton kam manchmal zu spät. (Hat das was mit Schall & Licht Geschw. zu tun?)

    -Applaus beim iMac recht verhalten war.
    --->hab ich mir auch gedacht. Als er herausgefahren wurde, wurde gar nicht so applaudiert.
    Sehr warscheinlich wegen dem Salatschleuder Design:)
    Gruss
    
     
  11. mackevin

    mackevin Active Member

    Ist etwas darüber gesagt worden, ob der iMac einen Lüfter hat?

    Gruß
    mackevin
     
  12. iboy

    iboy New Member

    Nee, hat kein Platz :)
     
  13. mackevin

    mackevin Active Member

    Wenn kein Lüfter drinnen ist, hätte Apple die Technik auch in den Cube einbauen können.

    Wenn kein Lüfter drinnen ist, hört man wahrscheilich wieder die super billige Festplatte.

    Aber ist mir egal. Die iMac Party startet ohne mich. Wenn ich spermaweiße Tastatur und Maus schon sehe...*würg*

    Gruß
    mackevin
     
  14. Titanium

    Titanium New Member

    also wenn er nicht so teuer wäre würd ich voll drauf abfahren, ich find ihn hammer!!! im vgl. zu compaq rechnern der art ist er cooler und mit dem beweglichen tft auch praktischer, was ich schade, wenn auch eigentlich unnützt, fand ist das man das tft nicht auch noch hochkant drehen kann um ein dina4 blatt im richtigen format darzustellen.

    aber das design find ich geil, an den MHz-krieg glaubte ich noch nie und mit der geforce rockt er sicher!!

    macht ihn billiger und bringt den G5, ach wo war eigentlich dieses jahr das ...one more thing... hab bis zu letzt gedacht es kommt noch was

    christoph
     
  15. friedrich

    friedrich New Member

    Der Applaus war, glaube ich, nur ziehmlich runtergemischt. Aber: Die Leut kannten das Design ja schon aus dem Time Mag und hatten sich jetzt vielleicht NOCH WAS TOLLERES erwartet...

    ICH würd ihn nicht kaufen (weil ich mehr Erweiterungsmöglichkeiten und einen größeren Schirm brauche), und heute morgen dachte ich auch: zu süß, der neue iMac. Aber so in Aktion: cool. Für Leute, die keine Technik auf dem Schreibtisch wollen, sondern Design, ist das der logische Nachfolger des alten iMac.
    Und er ist extrem praktisch dazu mit dem Arm, der in alle Richtungen geschwenkt werden kann. Das Ding, so wie es ist, nur als TFT-Display wär schon klasse - mit Rechner gleich drin: umso besser.
    Preis ist hoch, aber das war klar mit TFT...

    Ole
     
  16. friedrich

    friedrich New Member

    ...aber die weiße Tastatur werd ich kaufen, endlich wieder eine, auf der man die Buchstaben lesen kann (arbeite am G4 immer noch mit der alten ADB-Tastatur...).

    Ole
     
  17. Thomas Treyer

    Thomas Treyer New Member

    Jaja, die Trauben sind noch zu sauer. Oder hängen sie vielleicht einfach zu hoch?

    Wenn dir die Farbe nicht gefällt, rate ich dir zu einem PC von Vobis, Die gibt es in fast allen Abstufungen zwischen beige und grau, ganz nach deinem Geschmack

    Thomas
     
  18. mackevin

    mackevin Active Member

    Nee, ich schaue mich jetzt einmal bei SUN um. Die bieten auch Hochleistungsrechner. Ist zwar kein extraordinäres Design aber man gibt sich auch nicht der Lächerlichkeit preis.

    Gruß
    mackevin
     
  19. affenschwanz

    affenschwanz @ffenschwanzerl

    Lüfter: Nein
    -Aber das Netzteil ist soviel ich weiss integriert.
    und zu der Festplatte: Wenn Apple dort nicht billige verkauft, so werden noch mehr Leute über die Preise herziehen, wie das so üblich ist hier im Forum und ich total daneben finde.
    Und auch die wie von dir so liebevoll bezeichnete Sperma-Farbene Tastatur wird ihren Anklang bei den einen Usern finden und bei andern nicht.
    Geschmäcker sind nun halt mal verschieden.
    Gruss
    
     
  20. Zyto

    Zyto New Member

    es is und bleibt doch das gleiche. apple stellt was vor, jeder
    lässt seine geistigen ergüsse drüber laufen...
    ...g5 g4(ultra),pda... und sonstigen kram.
    kann man denn nie mit was zufrieden sein.. das "es" nicht die mega
    vorstellung war weiß jeder, aber kurzfristig zufrieden zu sein is das
    nicht möglich?
    gruß
    zyto
     

Diese Seite empfehlen