Sampler auf dem iPod

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lemur, 27. April 2002.

  1. lemur

    lemur New Member

    moin leute,
    wie spielt ihr sampler auf dem iPod ab? es gibt es kein "album" menü.
    für jeden sampler noch eine playlist anlegen ist doch recht umständlich. kennt jemand einen trick?

    gruß
    lemur
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    entweder man stellt "Zufall" ein oder man muß sich, meines wissens, wirklich die Mühe machen und playlists anlegen.
     
  3. benz

    benz New Member

    Hallo gratefulmac
    Könntest du mir oder jemand anders einen Tipp geben, wie ich es machen kann, damit zwischen den einzelnen Tracks keine kurzen Pausen entstehen? Gerade bei Live-Konzerten oder Klassischen Werken ist dies störend. Muss ich die entsprechende Einstellung unter "Einstellungen" -> "Effekte" -> "Überblenden" einstellen? (Wobei ich eigentlich nicht überblenden möchte, sondern einfach keine Pausen zwischen einzelnen Tracks haben möchte.) Werden diese vom iPod übernommen?

    Vielen Dank!

    Gruss benz

    PS: Musste nochmals deinen Namen richtig schreiben... ;-) Sorry!
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich befürchte sowas kann man am ipod nicht einstellen und er übernimmt das auch nicht von itunes-leider!
     
  5. benz

    benz New Member

    Echt? Mensch! Was nützt mir denn 20 Minuten Antischock, wenn ich nach jedem Track durch eine (ultrakurze, ich weiss) Pause hochschrecke, weil ich für diesen klitzekleinen Moment die Ruhe nicht aushalte! ;-)

    Trotzdem vielen Dank! Habe den iPod trotzdem noch immer lieb...

    Gruss benz
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Es funzt nicht.
    Da ich meist Livemitschnitte höre,bekomme ich diese Minilöcher mit.
    Ich habe zwar iTunes so eingestellt,das keine Zwischenräume entstehen,aber der Pod übernimmt das nicht.
    Entweder es bastelt einer mal ein kleines Prog. mit dem man das beim Pod dann einstellen kann oder Apple erbarmt sich.
    der Equalizer wurde ja auch nachgereicht.;-)

    PS Ich merke aber,das bei einem ca.2 h Konzert irgendwann das Gehirn dieses Löchlein zwischen den Stücken ausblendet.Bewußt nehme ich es nur noch am Anfang war oder wenn ich darauf warte,das es kommt.
     
  7. lemur

    lemur New Member

    moin leute,
    wie spielt ihr sampler auf dem iPod ab? es gibt es kein "album" menü.
    für jeden sampler noch eine playlist anlegen ist doch recht umständlich. kennt jemand einen trick?

    gruß
    lemur
     
  8. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    entweder man stellt "Zufall" ein oder man muß sich, meines wissens, wirklich die Mühe machen und playlists anlegen.
     
  9. benz

    benz New Member

    Hallo gratefulmac
    Könntest du mir oder jemand anders einen Tipp geben, wie ich es machen kann, damit zwischen den einzelnen Tracks keine kurzen Pausen entstehen? Gerade bei Live-Konzerten oder Klassischen Werken ist dies störend. Muss ich die entsprechende Einstellung unter "Einstellungen" -> "Effekte" -> "Überblenden" einstellen? (Wobei ich eigentlich nicht überblenden möchte, sondern einfach keine Pausen zwischen einzelnen Tracks haben möchte.) Werden diese vom iPod übernommen?

    Vielen Dank!

    Gruss benz

    PS: Musste nochmals deinen Namen richtig schreiben... ;-) Sorry!
     
  10. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    ich befürchte sowas kann man am ipod nicht einstellen und er übernimmt das auch nicht von itunes-leider!
     
  11. benz

    benz New Member

    Echt? Mensch! Was nützt mir denn 20 Minuten Antischock, wenn ich nach jedem Track durch eine (ultrakurze, ich weiss) Pause hochschrecke, weil ich für diesen klitzekleinen Moment die Ruhe nicht aushalte! ;-)

    Trotzdem vielen Dank! Habe den iPod trotzdem noch immer lieb...

    Gruss benz
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Es funzt nicht.
    Da ich meist Livemitschnitte höre,bekomme ich diese Minilöcher mit.
    Ich habe zwar iTunes so eingestellt,das keine Zwischenräume entstehen,aber der Pod übernimmt das nicht.
    Entweder es bastelt einer mal ein kleines Prog. mit dem man das beim Pod dann einstellen kann oder Apple erbarmt sich.
    der Equalizer wurde ja auch nachgereicht.;-)

    PS Ich merke aber,das bei einem ca.2 h Konzert irgendwann das Gehirn dieses Löchlein zwischen den Stücken ausblendet.Bewußt nehme ich es nur noch am Anfang war oder wenn ich darauf warte,das es kommt.
     

Diese Seite empfehlen