Samsung Galaxy Tab - kaufen oder warten?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von timson, 3. Januar 2013.

  1. timson

    timson New Member

    Hallo,

    ich möchte mir demnächst die aktuellste Auflage des Samsung Galaxy Tab kaufen. Nachdem ich von einem guten Kollegen ein paar skeptische Meldungen diesbezüglich bekommen habe, las ich im Internet über Samsung Galaxy Tab Infos. Dort sind die Meinungen überwiegend positiv, was mich auch zu einem Kauf bringen sollte. Nun bin ich aber am überlegen, ob ich mir direkt das Gerät kaufen soll oder doch auf die nächste Generation warten? Was meint ihr dazu?

    Lg
     
  2. bizoggel

    bizoggel New Member

    Du kannst dich auch in die Eier treten lassen und das Geld sparen.
     
  3. maximilian

    maximilian Active Member

    Vorhin habe ich (ehrlich, kein Witz!) mein Samsung Handy an die Wand geworfen, weil es mal wieder eine Zickphase hatte. Und das, obwohl ich sonst nicht zu emotionalen Ausbrüchen neige. Windows mobile - der größte Dreck, den die Unterhaltungselektronikbranche jemals zusammengewichst hat. Jetzt ist es resettet und funktioniert wieder, dafür ist natürlich auch alles weg, was ich in vier Jahren drauf angesammelt habe. Synchronisieren mit dem Macintosh hat noch nie funktioniert, drum gabs natürlich auch kein Backup.

    Aber ein Samsung Galaxy Tab ist garantiert eine tolle Sache, die man sofort kaufen muß! :teufel:
     
  4. bizoggel

    bizoggel New Member

    Das mit dem Samsung Galaxy Tab hättest du mir auch etwas früher sagen können.
    Jetzt hat mir meine Familie bereits ein iPad 4 auf Weihnachten geschenkt.
    Beim Kauf einer Hülle habe ich ganz kurz an einem Samsung rumgedrückt, da hat bereits bei dem Ausstellungsgerät der Homebutton so romantisch geknarrt ...
    Der Mensch ist was er Tab.
     
  5. Kenmaster

    Kenmaster Apfel - Fan ^^

    IPad is noch schlimmer, zahlste nur für die Marke. Ich finde das Asus/Goggle Nexus 7 echt nett, 7" sind echt toll ... 10 sind mir schon wieder zu groß und komm ich persönlich nicht so gut mit klar, da kauf ich mir dann lieber gleich nen 13" Lappi (z.B. den Lenovo X 121 e ) ...
     
  6. bizoggel

    bizoggel New Member

    Es kann nur auf diese Weise gewartet werden, weil es eben ein Samsung ist.
     
  7. maximilian

    maximilian Active Member

    Nein, aber zwischen Handy und Wand war noch die Rückenlehne vom Sofa :p

    Ein Omnia 900 (oder so). Die Absicht bei dem Wurf war nicht die Wartung, sondern ich wollte eine Art „Gottesurteil“ erzwingen (so, wie man Hexen in den Teich geworfen hat...). Wobei ich grundsätzlich nichts Schlechtes über das Gerät an sich sagen kann. Immerhin ist es über vier Jahre alt und funktioniert im Prinzip immer noch einwandfrei. Die Akkulaufzeit z.B. treibt meinen iPhone-nutzenden Kollegen Tränen des Neids in die Augen.

    Das Problem ist Windows mobile. Das bekommt regelmässig Zickanfälle, bei denen es Speicher und Strom frisst, als ob es kein Morgen gäbe. Früher hat immer Akku entfernen geholfen, um den Normalzustand wiederherzustellen, aber diesmal half nur noch Zurücksetzen auf Werkseinstellungen. Aber ich bin immer noch nicht so weit, deswegen hunderte von Euro für en iPhone auszugeben.
     

Diese Seite empfehlen