Samsung Kabelmodem Fehlkonstruktion?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von sergios, 9. Februar 2003.

  1. sergios

    sergios New Member

    Hallo Zusammen,

    wahrscheinlich ist das hier der Falsche Ort um meine Frage zu platzieren, aber vielleicht kennt einer von euch ein Forum, wo meine Frage besser aufgehoben wäre.
    Ok, ich hatte ein Kabelmodem (in der Schweiz ist das ziemlich verbreitet, da hier viele Haushalte an Fernsehkabelnetze angeschlossen sind. Die Dose hat dann nebst einer Buchse für Radio und Fernsehen noch eine dritte für's Modem)
    dieses Modem ist aber schon vor längerer Zeit kaputt gegangen.
    Es war dies ein:

    Samsung Info Ranger SCM-110R

    Ich brauch wohl nicht zu erwähnen, dass der Mistkübel nach der Garantie abgelebt ist und ich satte 250 Schweizer Franken für das neue hinblättern musste. Bis jetzt dachte ich an einen Einzelfall, doch nun ist auch das gleiche Modem meinem Kollegen abgelegen.
    Wenn man im Internet nach Airport und Problem sucht, findet man schnell Selbsthilfe-Webseiten, wo dann klar wird, dass hier wohl die Netzteilkondensatoren ableben.
    Ich will das Ding gar nicht erst versuchen selbst zu reparieren, wollte nur wissen, ob uns da von unserem Provider eine Schrottschüssel angedreht wurde, oder ob es sich dabei um zwei Ausnahmefälle handelt.

    Vielen Dank

    Sergio Schreiber
     
  2. sandretto

    sandretto Gast

  3. sergios

    sergios New Member

    Vielen Dank!

    und weiterhin störungsfreien Internetgenuss!

    Gruss Sergio
     

Diese Seite empfehlen