Samsung SGH D500 mit isync?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Aynur.B, 18. Mai 2005.

  1. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Hallooooo

    ich kauf mir bald ein neues Handy und da ich ja jetzt Bluetooth in meinem neuen PB :D habe, dachte ich mir, dass ich es ja mal mit einem Bluetooth-Handy probieren könnte :) Wäre ja mal ganz angenehm, alles abzugleichen (Adressbuch, iCal...).

    Jetzt gefällt mir das Samsung sgh d500 ganz gut und es hat auch Bluetooth. Aber leider ist es nicht in der Liste auf der Apple-Seite zu sehen. Heißt das nun, dass dieses Gerät nicht kompatibel ist mit isync???

    Habe über die Suche hier im Forum leider auch nichts rausbekommen.

    Kann mir da vielleicht jemand mehr drüber sagen?

    Lieber Gruß
    Aynur
     
  2. Aynur.B

    Aynur.B New Member

    Weiß das denn wirklich niemand? :confused:
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich würde in nen Laden gehen und fragen ob ich's testen kann. Wenn man ein Book hat natürlich ideal.

    Kalle
     
  4. Raphi

    Raphi New Member

    Im macup.com - Forum habe ich diese Aussagen gefunden:

    http://www.macup.com/cgi-bin/forum/topic_show.pl?tid=44997&hilite=d500#416531

    "Von bembel Am 01.05.05 16:59
    Hallo Daniel,

    ich habe das mit dem d500 ausführlich gestestet. leider hast Du da scheinbar keine Chance. iSync und das d500 kommen nicht zusammen. Offenbar hat Samsung kein Interesse an Mac-Kompatibilität. Nicht einnmal als Modem habe ich es zum laufen bekommen. Die einzige Möglicht es vom Mac aus zu füttern, ist es, vCards einzeln per Bluetooth hinüber zu beamen.

    Wenmn jemand einen anderen Trick kennt, nur her damit."
     
  5. Raphi

    Raphi New Member

    Aber hier noch eine gute Nachricht (aus dem macuser.de - Forum):

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=88209&highlight=d500

    "26-04-2005, 12:17 #2
    heute antworte ich mir mal selber, denn ich habs inzwischen raus... (wahrscheinlich hab ich einen anderen beitrag nicht richtig gelesen und deshalb nicht verstanden)
    man nimmt einfach die bluetooth funktion vom adressbuch und das wars."
     
  6. streeman

    streeman New Member

    Könntest du das bitte genauer erläutern. Wie bekomme ich meine Adressen von iCal auf das Samsung 500?
    Habe alles mögliche versucht, schaffs einfach nicht. Vielleicht hat noch jemand anderes gleiches Problem gehabt und kann mir weiterhelfen. THX!

    (Ist mir bekannt, dass das Natel ansonsten nicht kompatibel zu iSync ist)
     
  7. Mathias

    Mathias New Member

  8. streeman

    streeman New Member

    Danke für den Tipp, leider will diese Software auch nicht funzen.
    Hmmm, ich glaub langsam will ich wieder zu meinem Sony Ericsson zurück. Dort hat nämlich alles reibungslos geklappt.

    Aber vielleicht hat ja noch jemand eine Idee. Lasst hören ...
     

Diese Seite empfehlen