SanDisk Imagemate und OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Tigger, 9. Januar 2002.

  1. Tigger

    Tigger New Member

    Ich hab mir heute den SanDisk ImageMate gekauft (den SDDR-09).
    Weil auf der iPhoto Kompatibilitätsseite der als kompatibel aufgeführt wird. Nix wars. Ich bin von Apple verdammt noch mal verarscht worden!

    Nur der Compact Flash Reader ist kompatibel (SDDR-33).
    Kann ich Apple deswegen vielleicht irgendwie verklagen?

    Am liebsten würde ich jetzt mit meinem Mac nach NewYork fliegen, und Steve den selbigen in den Allerwertesten rammen. Er darf auch auf meinen nutzlosen Kartenleser beißen, damit es nicht so weh tut...
     
  2. krille

    krille New Member

    hallo,
    versuche doch imagemate mit eingelegter cf karte einzustecken, bei mir funktioniert es(sddr-05)
    auch nachzulesen bei sandisk
    viel glück (apple ist super)
     
  3. ricoh

    ricoh New Member

    Habe die selben Erfahrungen gesammelt. Erst Karte einlegen und dann anstöpseln. Zum Kartenwechsel nach dem Ziehen des Symboles auf den Papierkorb den Reader wieder abstecken und mit neuer Karte anstecken.
     
  4. Tigger

    Tigger New Member

    Für den SDDR-05a steht da tatsächlich, das er funktionieren KÖNNTE, wenn am zuerst die Karte reinsteckt, und dann den Reader ran an den Mac.
    Für den SDDR-09 steht da einfach, das er nicht supported wird. Und es auch nie wird. Testen kann ich es jetzt sowieso nicht mehr, weil ich den Kartenleser schon zurückgebracht habe. Ich krieg jetzt nächste Woche stattdessen den SDDR-55, der laut Sandisk unterstützt wird.

    Trotzdem: Apple behauptet, das der Imagemate kompatibel ist, ohne irgendwelche weiteren Einschränkungen. Sowas heißt bei anderen Firmen, das SÄMTLICHE Versionen funktionieren.
    Apple verarscht hier seine Kunden.
    Ich muß echt mal sagen, wenn Apple noch mehr solche Dinger dreht, dann können sie mich mal. Ich hab auch irgendwann die Schnauze voll.
     

Diese Seite empfehlen