Saubere Installation - Programme weg

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von AOlbertz, 25. August 2002.

  1. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    folgendes Problem: Ich habe einen iac G4. Bei dem gehört unter anderem IDVD zum Lieferumfang.

    Nun habe ich meine Festplatte komplett gelöscht. Dann habe ich OS 9 installiert und darauf dann Jaguar installiert - um da eine saubere Installation zu bekommen. Hat alles wunderbar geklappt. Programme, die zum iMac gehören, sind aber nicht installiert. Auf der iMac-Programme-CD ist iDVD nicht enthalten. Wenn ich die Software-Restore CDs benutze, bekomme ich aber auch gleich wieder OS 10.1 raufgespielt.

    Habe ich was falsch gemacht?

    Gruß
    Andreas
     
  2. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Ich habe mir auf der Platte eine Verzeichnis "Konfigurationen" angelegt und dort rein die Dateien aus dem gleichen Verzeichnis der Recovery CD's reinkopiert.
    Wenn du das erste Image anklickst, mountet er dann die Images und du kommst an alle Applikationen ran, ohne das System installieren zu müssen.

    MacKlausi
     
  3. macmercy

    macmercy New Member

    Wie auf der Verpackung zu lesen ist, gehört iDVD nicht zum Lieferumfang! Und wie im ReadMe der Install-CDs zu lesen ist, sollte man erst mal ein BackUp seiner Daten machen wenn man vor hat ein Clean-Install durchzuführen. Davon kann man dann iDVD zurückschieben.
    Bei der Vollversion 10.2 sind keine Restore-CDs dabei. Wenn Du also Restore-CDs nutzt, sind die logischerweise von 10.1.x und installieren auch dieses System (Auslieferungszustand Deines Macs) - dabei wird 10.2 entfernt.
     
  4. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    folgendes Problem: Ich habe einen iac G4. Bei dem gehört unter anderem IDVD zum Lieferumfang.

    Nun habe ich meine Festplatte komplett gelöscht. Dann habe ich OS 9 installiert und darauf dann Jaguar installiert - um da eine saubere Installation zu bekommen. Hat alles wunderbar geklappt. Programme, die zum iMac gehören, sind aber nicht installiert. Auf der iMac-Programme-CD ist iDVD nicht enthalten. Wenn ich die Software-Restore CDs benutze, bekomme ich aber auch gleich wieder OS 10.1 raufgespielt.

    Habe ich was falsch gemacht?

    Gruß
    Andreas
     
  5. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Ich habe mir auf der Platte eine Verzeichnis "Konfigurationen" angelegt und dort rein die Dateien aus dem gleichen Verzeichnis der Recovery CD's reinkopiert.
    Wenn du das erste Image anklickst, mountet er dann die Images und du kommst an alle Applikationen ran, ohne das System installieren zu müssen.

    MacKlausi
     
  6. macmercy

    macmercy New Member

    Wie auf der Verpackung zu lesen ist, gehört iDVD nicht zum Lieferumfang! Und wie im ReadMe der Install-CDs zu lesen ist, sollte man erst mal ein BackUp seiner Daten machen wenn man vor hat ein Clean-Install durchzuführen. Davon kann man dann iDVD zurückschieben.
    Bei der Vollversion 10.2 sind keine Restore-CDs dabei. Wenn Du also Restore-CDs nutzt, sind die logischerweise von 10.1.x und installieren auch dieses System (Auslieferungszustand Deines Macs) - dabei wird 10.2 entfernt.
     
  7. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    folgendes Problem: Ich habe einen iac G4. Bei dem gehört unter anderem IDVD zum Lieferumfang.

    Nun habe ich meine Festplatte komplett gelöscht. Dann habe ich OS 9 installiert und darauf dann Jaguar installiert - um da eine saubere Installation zu bekommen. Hat alles wunderbar geklappt. Programme, die zum iMac gehören, sind aber nicht installiert. Auf der iMac-Programme-CD ist iDVD nicht enthalten. Wenn ich die Software-Restore CDs benutze, bekomme ich aber auch gleich wieder OS 10.1 raufgespielt.

    Habe ich was falsch gemacht?

    Gruß
    Andreas
     
  8. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Ich habe mir auf der Platte eine Verzeichnis "Konfigurationen" angelegt und dort rein die Dateien aus dem gleichen Verzeichnis der Recovery CD's reinkopiert.
    Wenn du das erste Image anklickst, mountet er dann die Images und du kommst an alle Applikationen ran, ohne das System installieren zu müssen.

    MacKlausi
     
  9. macmercy

    macmercy New Member

    Wie auf der Verpackung zu lesen ist, gehört iDVD nicht zum Lieferumfang! Und wie im ReadMe der Install-CDs zu lesen ist, sollte man erst mal ein BackUp seiner Daten machen wenn man vor hat ein Clean-Install durchzuführen. Davon kann man dann iDVD zurückschieben.
    Bei der Vollversion 10.2 sind keine Restore-CDs dabei. Wenn Du also Restore-CDs nutzt, sind die logischerweise von 10.1.x und installieren auch dieses System (Auslieferungszustand Deines Macs) - dabei wird 10.2 entfernt.
     
  10. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    folgendes Problem: Ich habe einen iac G4. Bei dem gehört unter anderem IDVD zum Lieferumfang.

    Nun habe ich meine Festplatte komplett gelöscht. Dann habe ich OS 9 installiert und darauf dann Jaguar installiert - um da eine saubere Installation zu bekommen. Hat alles wunderbar geklappt. Programme, die zum iMac gehören, sind aber nicht installiert. Auf der iMac-Programme-CD ist iDVD nicht enthalten. Wenn ich die Software-Restore CDs benutze, bekomme ich aber auch gleich wieder OS 10.1 raufgespielt.

    Habe ich was falsch gemacht?

    Gruß
    Andreas
     
  11. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Ich habe mir auf der Platte eine Verzeichnis "Konfigurationen" angelegt und dort rein die Dateien aus dem gleichen Verzeichnis der Recovery CD's reinkopiert.
    Wenn du das erste Image anklickst, mountet er dann die Images und du kommst an alle Applikationen ran, ohne das System installieren zu müssen.

    MacKlausi
     
  12. macmercy

    macmercy New Member

    Wie auf der Verpackung zu lesen ist, gehört iDVD nicht zum Lieferumfang! Und wie im ReadMe der Install-CDs zu lesen ist, sollte man erst mal ein BackUp seiner Daten machen wenn man vor hat ein Clean-Install durchzuführen. Davon kann man dann iDVD zurückschieben.
    Bei der Vollversion 10.2 sind keine Restore-CDs dabei. Wenn Du also Restore-CDs nutzt, sind die logischerweise von 10.1.x und installieren auch dieses System (Auslieferungszustand Deines Macs) - dabei wird 10.2 entfernt.
     
  13. AOlbertz

    AOlbertz New Member

    Moin,

    folgendes Problem: Ich habe einen iac G4. Bei dem gehört unter anderem IDVD zum Lieferumfang.

    Nun habe ich meine Festplatte komplett gelöscht. Dann habe ich OS 9 installiert und darauf dann Jaguar installiert - um da eine saubere Installation zu bekommen. Hat alles wunderbar geklappt. Programme, die zum iMac gehören, sind aber nicht installiert. Auf der iMac-Programme-CD ist iDVD nicht enthalten. Wenn ich die Software-Restore CDs benutze, bekomme ich aber auch gleich wieder OS 10.1 raufgespielt.

    Habe ich was falsch gemacht?

    Gruß
    Andreas
     
  14. MacKlausi

    MacKlausi New Member

    Ich habe mir auf der Platte eine Verzeichnis "Konfigurationen" angelegt und dort rein die Dateien aus dem gleichen Verzeichnis der Recovery CD's reinkopiert.
    Wenn du das erste Image anklickst, mountet er dann die Images und du kommst an alle Applikationen ran, ohne das System installieren zu müssen.

    MacKlausi
     
  15. macmercy

    macmercy New Member

    Wie auf der Verpackung zu lesen ist, gehört iDVD nicht zum Lieferumfang! Und wie im ReadMe der Install-CDs zu lesen ist, sollte man erst mal ein BackUp seiner Daten machen wenn man vor hat ein Clean-Install durchzuführen. Davon kann man dann iDVD zurückschieben.
    Bei der Vollversion 10.2 sind keine Restore-CDs dabei. Wenn Du also Restore-CDs nutzt, sind die logischerweise von 10.1.x und installieren auch dieses System (Auslieferungszustand Deines Macs) - dabei wird 10.2 entfernt.
     

Diese Seite empfehlen