Scanner CanonLide 35 empfehlenswert mit Panther?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von UliW, 29. September 2004.

  1. UliW

    UliW New Member

    Hallo,

    hat jemand Erfahrung mit dem CanonLide35 unter Panther? Habe zwar noch USB1 an meinem 700er TFT-iMac, aber vielleicht ist im nächsten Jahr ein neuer iMac fällig und dann sollte der neue Scanner schon USB2 haben.
    Oder gibt es Testberichte, die mehr Infos geben.

    Danke für Hilfe!

    Gruß UliW:)
     
  2. artvandeley

    artvandeley New Member

    Ich hab mir letztens das VorgängerModell LIDE50 gekauft, um es auf Reisen mit meinem PB zu benutzen.
    Die Scansoftware läuft einwandfrei unter Panther, allerdings etwas spartanisch und nicht sooo super bedienbar, bin allerdings Silverfast verwöhnt.Ist aber o.k.
    Die Scangeschwindigkeit ist nat. klasse, 4x schneller ist zwar übertrieben, aber locker gefühlte 2x schneller als mein Desktop-Scanner mit USB 1.1.
    Die Scans selber haben einen leichten Rotstich (hab ich auch schon bei anderen gelesen), kann man aber mit einer entsprechend gespeicherten Korrektureinstellung gut angleichen.
    Für das Geld und die Leistung ist der aktuelle 35er wirklich top.
    Har, und er sieht super aus......:klimper:
     
  3. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Ich würde den Scanner nicht kaufen.
    Die Software ist peinlich, was die Funktionalität anlangt, sie ist mies übersetzt (Was heißt "Platen"??) und kontrolliert und nachvollziehbar zum Absturz zu bringen (zumindest das Photoshop-PligIn)
    Der Scanner bringt auch meines Wissens kein TWAIN-Modul mit sich. Das heißt, er arbeitet nicht direkt mit dem Betriebssystem zusammen (Digitale Bilder!)
    Hinzu kommt, dass die Installation ein sehr kritisches Unterfangen ist. Das Forum hier war voll von Problemen (Fehlinstallation provozoert die Meldung "Nicht genüpgend Speicher")
    Also ich denke, wenn du dir mal die aktuellen EPSON-Scanner anschaust bist du sicherlich besser befient.
     
  4. UliW

    UliW New Member

    Danke Euch beiden!

    Habe z.Zt. einen ScanMaker 3700, der aber eben nur unter MacOS9 läuft und das nervt einfach immer wieder. War mit der Scanqualität zufrieden und suche einen Scanner unter 100€. Da hab ich erst mal auf der Epson-Homepage nichts gefunden. Der günstigste ist der Epson Perfektion 2480Photo, der mir für 129€ zu teuer ist.
    Gibts da doch was günstigeres bei Epson oder wo auch immer, das meinen -zugegeben einfachen- Ansprüchen genügt, bzw. für unter 100€ ein aktzeptables Preis/Leistungsverhältnis bietet?:rolleyes:

    Gruß UliW
     
  5. starwatcher

    starwatcher New Member

    Lide20 für unter 60 euro.
    Wer keine ansprüche stellt: läuft super....
     
  6. suj

    suj sammelt pixel.

    ich hab den Lide 30 und finde das Preisleistungsverhältnis super.

    Aber gute Scans mach ich in der Firma ;)
     
  7. artvandeley

    artvandeley New Member

    O.K., das sollte schon klar sein: die Reihe ist niederpreisig. Dafür aber eben überraschend gut. So gross wie mein PB 15 und passt leicht in den Rucksack. Alles drin inclusive Wacom.

    Problem mit Installation oder Abstürze hatte ich wie immer nicht.Ich hab hier für den Desktop natürlich nen besseren stehn....
     
  8. UliW

    UliW New Member

    Sowohl Lide 20 als auch Lide 30 haben nur USB 1 und laufen nur im Classic-Modus, also für mich nicht interessant. Also wohl doch Lide35. Werde das Teil mal ausprobieren, ist ja auch kein großes Risiko bei dem Preis.

    Gruß UliW
     
  9. starwatcher

    starwatcher New Member

    nicht gabz richtig: die canon toolbox läuft unter OS X. Das teil funktioniert 1a auf einem DV450+ mit OS 10.3.4...
    USB 1.1 trifft zu; ist aber mit bezug auf den preis kein killerargument.
    Will dich hier auch nicht überzeugen! :cool:
     
  10. winterland78

    winterland78 New Member

    Ich habe den LiDE20, er läuft unter Photoshop CS
    mit dem mitgelieferten Plug-In unter OSX 10.34 perfekt!
    Die Qualität ist, wenn man bedenkt, dass das Ding nur
    59 Euro gekostet hat, wirklich in Ordnung.
     
  11. UliW

    UliW New Member

    Liebe Leute! Allen sei nochmals gedankt!

    Habe mir das Teil (CanoScan Lide 35) heute Morgen gekauft (77€) und kann sagen, dass ich voll zufrieden bin. Läuft sogar unter USB 1 recht flott und die Qualität ist besser als mein alter ScanMaker3700. (das sollte sie wohl auch! ) Bedienung durch die Software ist auch gut. Also für meine Zwecke prima!:)

    Gruß UliW
     

Diese Seite empfehlen