Scanner für OSX

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ryo, 21. Januar 2003.

  1. koskitch

    koskitch New Member

    Lide 30 fuer 90? ?

    Wo?! Will auch..
     
  2. Ryo

    Ryo New Member

    Hallo zusammen

    Suche einen Preiswerten Scanner der unter OSX funktioniert (Preis zwischen 250-500 Euro).
    Hatte bereits einen CanoScann 5000, der mich aber nicht wirklich überzeugen konnte. (Funktionierte sehr unzuverlässig unter X)

    Merci im Voraus
    Ryo
     
  3. buergi

    buergi New Member

  4. ManU

    ManU New Member

    Haben hier einen Canon Lide 30. hat ca. 90 Euro gekostet! Gibts auch als Lide 20, Lide 60, LideXX... Kommt mit einem netten kleinen Scan Tool für OSX und ein PlugIn für Photoshop, das auch sehr gut funktioniert! Kein Probleme!! kann diese Serie vor allem wegen des niedrigen Preises + Funktionalität empfehlen!
     
  5. ihans

    ihans New Member

    Kann mich nur anschließen, habe einen Canoscan 6hundertschießmichtot(Vorgänger von den Lide) Plugin funktioniert auch mit dem Grafikconverter. für den Heimgebrauch meiner Meinung sehr gute Qualität, zudem noch gutes Design.
    Grüsse von der Ostsee
     
  6. Ryo

    Ryo New Member

    Danke für den Link, nur leider wird der 5000er nicht unterstützt
     
  7. Ryo

    Ryo New Member

    der 5000er wird mit dem ScanGear 8 betrieben.
    Vielfach kommt die Fehlermeldung dass nicht genügend Arbeitsspeicher vorhanden ist. (1GB RAM eingebaut). Hab das Gerät bereits an einem anderen Mac versucht zu installieren, jedoch mit gleichem Resultat

    - Mac OS X 10.2.3
    - Neuster Treiber von Canon installiert.
    - gleiche Fehlermeldung erscheint beim Import aus Photoshop

    Suche eigentlich noch immer ein alternativ Scanner zu dem CanonScanner. Habe bereits genug Nerven mit dem 5000er verloren.
     
  8. uniehoff

    uniehoff New Member

    hallo,

    habe auch den LIDE 30 unter 10.2.3

    bei mir funktionieren die tasten am scanner allerdings nicht ! habe sie mit dem toolbox programm belegt - leider vergebens.
    klappt es bei dir ???

    uniehoff
     
  9. Sarastra

    Sarastra New Member

    ...funktionierte bei mir komischerweise mal eine zeitlang (hatte allerdings amerikanische Treiber), dafür lief der Photoshoptreiber nur mit Fehlermeldung. Mittlerweile ist es umgekehrt. Bei Canon sagte mir der Mac-Entwickler(!), daß die toolbox für den deutschen Markt im Moment (!) noch nciht gedacht sei. Sobald man weiter sei, würde sie aber ins Netz gestellt.. warten wir mal...

    Gruß - Sarastra
     
  10. Ryo

    Ryo New Member

    Tasten funktionieren bei mir auch nicht, weder mit dem amerikanischen noch mit dem deutschen Treiber.
     
  11. typneun

    typneun New Member

    das mit den tasten stand bei mir auf nem extra zettel im karton! aber dafür funzt der photoshop-treiber ohne probleme :)
     
  12. Aikon

    Aikon New Member

    Ich habe einen Epson 1660 Perfection. Funktioniert einwandfrei unter OS X und unter OS 9. Schnell, leise, gute Scans. Kann ich empfehlen.
     
  13. abc

    abc New Member

    Ich hab auch nen 5000F, tasten funzen ohne probleme soviel ich weiss.

    Das mitdem fehlenden Arbeitsspeicher ist falsch, die Fehlermeldung wurde falsch übersetzt. Dagegen hilft nur neu anmelden.

    gruss, abc
     
  14. Ryo

    Ryo New Member

    Nach Angaben von epson.de läuft der "Epson 1660" nur auf Classic. oder täusch ich mich?
     
  15. Aikon

    Aikon New Member

    Nein, das ist falsch was Epson da schreibt. Den Treiber gibt es auf der Apple Download Seite und irgendwo gut versteckt bei Epson.
    Läuft bei mir prima und auch auf deutsch.
     
  16. sissifan

    sissifan New Member

    Habe einen Agfa SnapScan 1212, der ist zwar ein Billig-Scanner, läuft unter X aber wie geschmiert. (Geht auch mit OS 9.x, je nach Treiber.)
     
  17. Eduard

    Eduard New Member

    Hab genau den gleichen, wenn´s den noch gäbe, würde ich mir einen zweiten kaufen und zur Sicherheit in die Ecke stellen. Flott unter X, recht scharfe Scans, die auch mit Farbbildern sehr gut werden.
    Saublöd, daß AGFA keine Scanner mehr macht, und das Programm für X gng von den ersten Tagen gut und hat alle OS X Updates gut überstanden.
    Unter 9 ist es öfter abgestürzt.
     
  18. Aikon

    Aikon New Member

  19. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

  20. Peuli

    Peuli New Member

    @sissifan: meinst du den 1212U? Falls ja, welcher Treiber für OS X?
     

Diese Seite empfehlen