Scanner Microtek X12 USL unter OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von morty, 24. Dezember 2001.

  1. morty

    morty New Member

    hi, + frohe Weihnachten ...

    ich habe einen Microtek X12 USL Scanner, der mit USB + SCSI ausgestattet ist.
    bisher läuft das Ding unter OS 9.2.1 am Dual 450 über den SCSI Anschluß sehr flott und schnell.

    aber wie bekomme ich das Ding unter X zum Laufen ?

    hat einer von Euch so'n Teil oder ein anderes von Microtek ?

    Danke schon mal vorab an alle und schöne Weihnachten ...

    Morty
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    der scanner müsste ja wenn er via usb angestöpselt ist erkannt werden.
    was hast du denn für eine scansw? scanwizard? ich weiß nicht ob es da bereits eine x versiongibt.

    schau doch mal bei mikrotek, alternativ kann man vuescan nehmen aber das ist nicht so doll
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    bei versiontracker gibts kein scan wizard für x, mal geschaut weil ich selbst einen mikrotek habe

    http://www.silverfast.com/german/ da kannst du mal nach silverfast schauen, ist eh das beste scan app. hier die unterstützten mikrotek scanner

    SM 330
    SM 630
    SM 636
    SM E3
    SM E6
    SM III
    SM 6400 XL
    SM 9600 XL
    SM 4
    SM 5
    SM V6 USL
    X6
    X6 USB
    X12 USL
     
  4. hakru

    hakru New Member

    @DonRene
    auf deiner deutschen Liste fehlt der SM 5700 (den ich im Auge habe).
    Aber hier:
    http://www.silverfast.com/silverfast/demos/demomac-en.html
    bringen sie den SM 5700 unter "Silverfast HDR Demo für OSX"
    Bin verwirrt (auch ohne Weihnachtspunsch): was ist "Silverfast SE" bwz. "Silverfast HDR"?
    Brauch' ich beides ... und wird "mein" (noch nicht!) SM 5700 unter OSX laufen?
    Vielleicht hast Du ja da den besseren Durchblick.
    hakru
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    das weiß ich auch nicht so genau, ich glaub das is für dia- und filmscanner . lad dir doch mal eine demoversion runter, kannst du mal testen
     
  6. DonRene

    DonRene New Member

    hier ist eine erklärung

    " SilverFast Ai
    Our flagship product, this version is designed for scanners. We support many types of scanner hardware. Simply download the version that is designed for your scanner. We have downloadable demos for all scanners right on our site.

    " SilverFast SE
    Special low-cost version of SilverFast for low-end digital cameras and scanners.

    " SilverFast HDR
    Looks and feels just like SilverFast but works with files on your drive. This includes raw data images from scanners and digital cameras (48 bit format).

    " SilverFast DC
    Looks and feels just like a limited version of HDR. This version does not work with the raw files mentioned above. It is designed for 24 bit files, like the ones generated by most digital cameras, hence the name DC.

    " SilverFast PhotoCD
    SilverFast PhotoCD works with Kodak PhotoCD's. Imagine.. all the power of SilverFast to manipulate your PhotoCD images. A must see!
     
  7. hakru

    hakru New Member

    @DonRene
    Merci! Auf die Schnelle wird mir aber immer noch nicht klar, ob HDR jetzt zum scannen ausreicht, oder ob doch nur Silverfast Ai bzw. SE den Scanner zur Bildaufnahme ansprechen können. Muss mir das halt in Ruhe anschauen...
    Erstmal/nochmal vielen Dank für deinen Input.

    hakru
     
  8. DonRene

    DonRene New Member

    das silverfast se is ne lite version die man upgraden auf ai kann, so habe ich das verstanden. ich hab mir jetzt mal die x version gezogen, mal angucken aber mein scsi scanner wird eh nicht erkannt

    die se kostet 49S
     
  9. morty

    morty New Member

    hi,
    erst einmal Danke für die Zahlreichen Bemerkungen und Anmerkungen ...
    aber richtig zum Laufen hat also bisher keiner einen SCSI Scanner am nem G4 bekommen ?! oder habe ich etwas falsch verstanden ?

    der X12 USL über USB sollte auch nicht funktionieren, da es dafür ja auch noch keinen Treiber gibt :-(
    eine andere SW kaufen, für einen Scanner, der 800 Dm gekostet hat, das kann es doch auch nicht sein ... :-(
    werde die tage mal etwas ausführlicher mit Microtek sprechen und Euch dann auch davon berichten, weil es wohl hier mehrere interessiert

    Was ich persönlich nur blöd finde ist, das man auch unter Classic nicht scannen kann, da der Scanner nicht erkannt wird, weil ja die Systemerweiterungen deaktiviert sind, oder kann mir jemand weiterhelfen, vielleicht auch telefonisch, welche systemerweiterungen man ausschalten kann, damit ein 9er System fast alles auch unter X macht .. ?

    Vielen Dank schon im Vorraus und einen guten Rutsch ins Neue ...

    morty
     
  10. DonRene

    DonRene New Member

    schließe doch mal den scanner über die usb schnittstelle an und schau dann im apple system profiler ob er erkannt wird.

    dann kannst du dir bei vt mal die vuescan demo saugen und testen oder die silverfast demo
     

Diese Seite empfehlen