Scanner mit 48-Bit

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hapu, 14. Januar 2004.

  1. hapu

    hapu New Member

    Suche einen günstigen 48-Bit-Scanner (A4 reicht) für Mac OS X und Windows XP.

    Den Lacie habe ich gefunden, doch ist der online-Support "nicht existent", es gibt keine Treiber ... seeeehr suspekt! - Oder habt ihr andere Erfahrungen (Lacie ist mir ja grundsätzlich sehr sympatisch)?


    HaPu
     
  2. much75

    much75 New Member

    epson perfection 3200 photo 400euro dina 4 firewire
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

  4. Thomi

    Thomi New Member

    Canon LIDE 80 - ein Supergerät. Auch sehr platzsparend und liefert gute Ergebnisse.
     
  5. Thomi

    Thomi New Member

    Sorry Macci - habe erst nachher gesehen, dss du dasselbe empfiehlst.

    Gruss
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    umso besser, sinds schon 2 Stimmen :wink:
     
  7. macbri

    macbri New Member

    problem bei lacie: muss etwas repariert werden, wird es nach paris geschickt... was, eventuell, wochen dauern kann...

    alternative: epson 3200 photo, epson expression 1680 oder microtek scanmaker 8700
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    lacie ???
     
  9. macbri

    macbri New Member

  10. hapu

    hapu New Member

    Klingt nach einem Erfahrungswert ... richtig erkannt?
    Ich habe ein ungutes Gefühl dabei, dass LaCie auf der HP keinerlei Treiber für den Scanner anbietet ...


    HaPu
     
  11. hapu

    hapu New Member


    ... und setzt sein FARE nur für Filme ein - richtig?

    Wie schnell ist denn ein PreScan bzw. Scan bei 300/600dpi?


    HaPu
     
  12. hapu

    hapu New Member

    Habe die HomePage dazu gelesen ... Klingt toll!!!

    Was umschreibt denn Epson mit der Formulierung:
    "EPSON Scan (EPSON-Treiber)/SilverFast®
    funktioniert eigenständig oder nur mit
    Adobe® Photoshop® 7.0 im geräteeigenen
    Modus von Mac OS X. Einige Anwendungen
    und/oder Funktionen können nur im Classic
    Mode von Mac OS X ausgeführt werden."

    ??EINIGE?? Funktionen ...

    Und: Wie gut ist die Staub- und Katzerentfernung von SilverFast? ... das ist für mich mindestens ebenso wichtig wie die hohe Dmax!


    HaPu
     
  13. alberti11

    alberti11 New Member

    Lacie stellt doch keine Scanner her-ist doch nur Ein-Name-Auf-Gehäuse-Schreiber.
    Sieht aus wie ein altes AGFA Teil-oder?


    Ali
     
  14. Eduard

    Eduard New Member

    Mein alter AGFA-Scanner ohne Durchlichteinheit sieht von der Form genauso aus, läuft über USB und mit dem AGFA-Scanner-Treiber unter allen OS X-Versionen prima, schade das AGFA nicht weitermacht mit Scannern, mein 1212 U ist immer noch prima!
     

Diese Seite empfehlen