Scanner-Problem (Microtek X6 SCSI)

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kalle, 27. Dezember 2000.

  1. Kalle

    Kalle New Member

    Hi,
    habe ein (kleines??) Problem, vielleicht kannt mir jemand von euch mit einem Tip oder so helfen. Hab mir den Scanner Microtek X6 gekauft und stelle vom ersten Scan an fest, dass sich bei jedem Scan der Laenge nach ein zum Scanner-Rand paralleler weisser Streifen (ca. 1 Pixel breit) befindet. Dies sowohl im Prescan als auch im Feinscan. Stoert enorm bei farbigen Scans, ist aber auch im b/w-Mode noch da.
    Kennt ihr das Problem und welche Loesung gibt es hierfuer??
    Umtausch??? Geht schlecht, der Scanner ist ein Auslaufmodell und SCSI-Scanner der unteren Preisklasse gibt es ja so gut wie garnicht mehr....

    Waer euch fuer einen Tip dankbar.

    Kalle
     
  2. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Nur eine Vermutung: CCD am Rand defekt?

    Blaubeere
     
  3. Kalle

    Kalle New Member

    Hi Blaubeere,

    Dank fuer deinen comment. Der von dir genannte Verdacht draengt sich auf. Hatte ja noch Hoffnung auf andere Erklaerungen.
    Und tschuess X6???
    Kennst du (oder andere Mitleser) einen empfehlenswerten SCSI-Scanner, der so unter 400 DMs liegt???
    Danke,

    Kalle
     

Diese Seite empfehlen