Schallplatten importieren und brennen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pommlin, 1. April 2002.

  1. pommlin

    pommlin New Member

    Hallo
    Kann mir irgendwer sagen wie ich alte Schallplatten in mein PoweBook importieren kann und wie ich die Daten dann auf CD brennen kann. Was für ein Kabel brauche ich dazu. Kann ich die Sache mit ITunes bewerkstelligen oder brauche ich dazu andere Software.
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    kommt auch Dein PB an, wenn es nocht einen analogen Mikrofoneingang besitzt, dann einfach Toast 4 oder 5 kaufen.
    Da ist das Kabel bei und mit SpinDoctor kannst Du die Platten importieren.

    Joern
     
  3. pommlin

    pommlin New Member

    Hi
    Habe ein G4 PB. Titanium. toast 4 habe ich drauf. Was ist der SpinDoctor und wo krieg ich den ev. her.
     
  4. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    da ich kein PB Titanium habe kann ich nicht sagen ob da ein analoger Eingang vorhanden ist.
    Mußt Du mal in die Doku schauen, ansonsten einen iMic kaufen und dort den Plattenspieler mit Entzerrer-Vorverstärker anschließen oder einfach die Anlage.
    Der Spin Doctor ist im Programmpaket Roxio Toast 4 und 5 enthalten, ist aber kostenpflichtig.
    Oder Du findest einen Server im Netz der es illegal-kostenlos anbietet.

    Habe das ganze am iMac gemacht und ging ohne Probleme. Toast 4 DeLuxe hatte ich von Ebay geschnappt.

    Joern
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    das toast 4 was im Umfang meines Brenners war ist nur ne abgespeckte version gewesen, da lag der spin doctor nicht bei, kann also bei dir ähnlich sein. Im Umfang von toast deluxe isser auf jeden Fall dabei.
    damit kannst du bequem analoge Audio in signale digitalisieren. rauschgeräusche und plattenknacken filtern und an toast zum "auf CD brennen" schicken
    Habs auch bei ebay geschossen
     
  6. wuta1

    wuta1 New Member

    Habe das gestern auch mal probiert. Mit Sound Jam . Da sind 30 Versuche frei . analoge Daten zu komprimieren. Leider klappte bei meinem iMac dv nix . Egal , ob ich es seitlich oder an den Kopfhörer-Ausgängn mit dem Kabel versucht habe, jedesmal verschwanden die PEGEL auf ein minimum . Andere Eingänge gibt es aber beim iMac nicht. Was mache ich falsch ?
     
  7. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Wenn kein richtiger Mikrofon-Eingang dran ist brauchst
    Du einen Adapter von kleiner Stereoklinke auf USB.

    Gruss
     
  8. pommlin

    pommlin New Member

    Danke für deine Tips. Habe kürzlich die 4,4 GB DVD bekommen. Da ist ne Menge drauf zum Schallplatten digitalisieren. Werde mich da jetzt ein wenig einarbeiten.
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen