Scheiße - neue Herbert CD läuft nicht!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Icho, 2. September 2002.

  1. Icho

    Icho New Member

    Hilfe!
    Habe heute die neue Herbert CD bekommen. Da sie kopiergeschützt ist, läuft sie wohl nicht auf meinem (alten) iMac-DV. Scheiße!!!
    Nun habe ich an den externen Mikrofon-Anschluß meinen alten CD-Player angeschlossen. Kann auch die CD über das Kontrollfeld Ton hören. Aber ich kann keinen Einfluß auf die Ton-Qualität nehmen - z.B. über iTunes.
    Kann man die externe Tonquelle in iTunes kopieren? Oder irgendwie anders Einfluß auf Höhen und Bässe nehmen?
    Achtung: noch altes 9er Betriebssystem!

    Bitte Profis helft mir.

    Vielen Dank, Icho
     
  2. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    geht das nicht mit dem Spin Doctor aus Toast ?!
    So klappt es zumindest bei mir mit dem Diskman.

    Joern
     
  3. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    GutGEist, was macht die Gesundheit?
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Bei mir funzt die CD
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Jeden Tag ein wenig besser, aber morgen sind die Drogen alle und mal schauen was dann ist. Wenn es dann wieder kommt brauche ich im Turbogang eine Obstbuch.
     
  6. MacELCH

    MacELCH New Member

    Grölemaier funzt auf dem IMac ?

    Dann kauf ich sie mir doch, falls dem so ist. Ich vermeide kopiergeschützte CD's, da ich nur mp3 umziehen werde.

    Gruß

    MacELCH
     
  7. maccie

    maccie New Member

  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Ich habe ein Pismo, IBook und einen G4, alternativ kann ich in der Arbeit noch ein paar weitere Rechner ausprobieren (Cube, QS, IMac)

    Gruß

    MacELCH
     
  9. maccie

    maccie New Member

    Viel Spaß beim Testen, machst Du davon 'ne schöne Grafik? *g*
     
  10. zeko

    zeko New Member

    Wenn man so eine CD kauft - ist das auch gekennzeichnet, dass sie kopiergeschützt ist?

    Würde ich gern wissen, den dann kann sie aus Gold sein und ich kauf das Teil nicht! Egal wer seine Songs da drauf hat.
     
  11. benz

    benz New Member

    s (Habe über 300, ja soviel gute CD's gibt es ;-) ). Aber mit dieser "Mensch"-CD, kam ich schon auf "schwarze" Gedanken... :-/

    Gruss benz
     
  12. tygram

    tygram New Member

    ist schon fatal, das man, um eine teuer erworbene CD auf modernen Geräten abzuspielen, diese erst auf Umwegen (Kopie) zum spielen bringt.
     
  13. MacELCH

    MacELCH New Member

    s. Wenn ich jetzt umziehen werde (nächstes Jahr), habe ich keine Lust 1 Kubikmeter oder mehr an CD's mitzunehmen. Wird alles als mp3 auf die HD gepackt oder eventuell auf ein noch nicht vorhandenes IPod 20 GB.

    Gruß

    MacELCH
     
  14. wuta1

    wuta1 New Member

    Also alles mal der reihe nach . Die neue HERBERT Cd - "secondhand sounds" 2 CD`s mit remixen drauf ? Die funzt bei mir auf allen kanälen, sogar in der CDDB datenbank finden sich die songtitel&infos wieder-habe ich gerade noch mal ausgetestet - Die "HOPING" vom LOUI AUSTEN ist ja wohl DER Sommerhit des Jahres !!! hat auch keinen hinweis auf Kopier-schutz - im Gegensatz zur neuen WYCLEFF JEAN CD - da steht hinten drauf WILL NOT PLAY ON PC AND MAC - Tut sie dann aber doch - allerdings NUR wenn man über ein DVD-Laufwerk verfügt ! Die CD-Player können HiFi-mässig noch so gut sein , wenn sie älteren datums sind , werden darauf NUR audio CD`s abgespielt , weder CD-RW noch mp3 oder video CD`s etc. Für diese neuen Formate braucht man moderne abspielgeräte. ( Mußte deshalb meinen YAMAHA CD-Player nach nicht mal einem Jahr Besitz/Gebrauch auf`s Altenteil packen ) habe jetzt den NUMARK Dico CD-Player AXIS 2 ; der frisst alles. Mein iMac 2 mit Combo-laufwerk ebenso wie mein alter imac dv 400 sind ebenfalls gute " utterverwerter" .Warum kopierst Du denn CD`s , die sich so nicht rippen lassen , einfach über Deinen verstärker-ausgang? Das klingt doch besser als über mikro. noch dazu darfst Du keinen Muckser von dir geben , während der aufnahme. Horror ....
     
  15. nero

    nero New Member

    bei mir geht sie habe sie in itunes gerippt ohne probleme
     
  16. Icho

    Icho New Member

    Hilfe!
    Habe heute die neue Herbert CD bekommen. Da sie kopiergeschützt ist, läuft sie wohl nicht auf meinem (alten) iMac-DV. Scheiße!!!
    Nun habe ich an den externen Mikrofon-Anschluß meinen alten CD-Player angeschlossen. Kann auch die CD über das Kontrollfeld Ton hören. Aber ich kann keinen Einfluß auf die Ton-Qualität nehmen - z.B. über iTunes.
    Kann man die externe Tonquelle in iTunes kopieren? Oder irgendwie anders Einfluß auf Höhen und Bässe nehmen?
    Achtung: noch altes 9er Betriebssystem!

    Bitte Profis helft mir.

    Vielen Dank, Icho
     
  17. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Hi,

    geht das nicht mit dem Spin Doctor aus Toast ?!
    So klappt es zumindest bei mir mit dem Diskman.

    Joern
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    GutGEist, was macht die Gesundheit?
     
  19. maccie

    maccie New Member

    Bei mir funzt die CD
     
  20. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Jeden Tag ein wenig besser, aber morgen sind die Drogen alle und mal schauen was dann ist. Wenn es dann wieder kommt brauche ich im Turbogang eine Obstbuch.
     

Diese Seite empfehlen