Scheißtag für Apple-User...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Macci, 17. Juli 2002.

  1. Macci

    Macci ausgewandert.

    -10.2 ohne Upgrade
    -Systemvoraussetzungen lassen fast neue Rechner alt aussehen
    -mac.com Accounts werden kostenpflichtig

    schöne neue Apple-Welt!
     
  2. charly68

    charly68 Gast

  3. dotcom

    dotcom New Member

    iShit
     
  4. cpp

    cpp programmierKnecht

    also die emailadresse hätten sie einem schon noch lassen können, wer zahlt denn privat heute noch für sowas?
    Vielleicht gibts ja bald einen .MACschmarotzer-account, nur mit email, dafür aber kostenlos :)
     
  5. Kate

    Kate New Member

    ...also ich an seiner Stelle hätt' ja "lesen linux liaisonen" genommen ;-)
     
  6. hapu

    hapu New Member

    Der Lauf der New Economy: Etwa vor einem Jahr hat es begonnen, dass erste Untersuchungen/Meinungen zum kostenpflichtigen Internet veröffentlich wurden.
    Alle populären Gratisdienste werden irgendwann mal kostenpflichtig - so stop meckering, da kommt noch einiges auf dich zu!

    bAa
     
  7. cpp

    cpp programmierKnecht

    neu und völlig unverbraucht, also was macs angeht.
    real name, na klar, halt eben alles opnesource bei mir:)
    *verlegenaufdenbodentip*danke fürs kompliment, muss die gute forumsluft hier sein.
     
  8. Macci

    Macci ausgewandert.

    @ akiem:
    zu 1.: ein Upgradepreis wird (bis jetzt) nur bei Kauf eines Rechners ab 17.7.2002 genannt.
    zu 2.: siehe alle Rechnerspezifikationen mit 8MB Grafikspeicher (noch vor kurzem aktuell!)
    zu 3.: z.B. bei GMX, aber eigentlich war ich ganz froh, bei mac.com und nicht irgendwo zu sein, dass mich dieses "Privileg" aber 50 $ kosten soll, sehe ich nicht ein, andererseits brauche ich nur einen e-mail-account und nicht die anderen Services, wie 100MB Webspace, Antivirus vielleicht noch, aber sonst..?
    Ich will doch einfach nur meine mail-adresse behalten!
     
  9. abc

    abc New Member

    @Macci:

    1.) Ein Upgradepreis wirds wohl tatsächlich nicht geben, das finde ich aber i.O., ausser für diejenigen, die sich vor 2 Tagen nen mac gekauft haben.
    2.) Mac OS X ist nur in sachen 2D langsamer als 9. Und das wird sich ändern. laut Apple wird alles was 2D ist mit Quarz Extreme 3-4mal schneller als mit 10.1 laufen und ohne QE immerhin noch 1.5-2mal so schnell. Ist ein Riesenfortschritt
    3.) Apple hat immer gesagt es werde kostenpflichtig, wenn man die adresse nicht ändern will hätte man sich um die 50$ früher gedanken machen müssen.

    abc
     
  10. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Es lebe die Alliteration! ;-)
     
  11. Ganimed

    Ganimed New Member

    N`abend auch !
    Kann mir mal jemand verraten, wie ich ohne Kreditkarte die 49,? Dollars löhnen kann?
     
  12. abc

    abc New Member

    frag ich mich auch?
    kann man das ggf. auch beim Händler oder so bestellen?
     
  13. Kate

    Kate New Member

    ;-) , hach Poeten unter sich, es wär' doch auch ganz keck gewesen wenn mal jemand seine wahren Hobbies verraten würde, ich meine die Liaisonen z.B. . :)))))
     
  14. Kate

    Kate New Member

    Es gibt ja auch einen Deutschen Webstore! Da sind das dann 178 Euros mit MWSt und Versand. *ächz*

    Aber per Kreditkarte geht es auch da am besten.

    Beim Händler gibt es das dann ab August natürlich auch! Vielleicht etwas günstiger, so 160 Euros?
     
  15. Ganimed

    Ganimed New Member

    Kann man bei Apple auch Kreditkarten bestellen, iCards ;-)))
     
  16. Napfekarl

    Napfekarl Napfkuchen-Erfinder

    Sorry, ich denke da weniger an Poesie als an die RTL2-Untertitel à la "Fritten, Freaks und Fresssucht" oder "Waschlappen und Warmduscher im World Wide Web".

    Aber über kecke Liaisonen können wir reden, z. B. über Mac OS X auf Pentium IV oder über ... Rotwein beim Tauchen (?) ;-)
     
  17. der_baer

    der_baer New Member

    And the winner is...

    derjenige, der wartet, bis das 10.2 in jedem Karton eines neuen Mac's liegt!

    Mal schauen, ob sich das auf die aktuellen Rechnerverkäufe auswirkt.

    Bei mir nicht, war so blöd, mir vor 2 Tagen zwei neue G4/800 für insgesamt ¬ 4000,00 zuzulegen, mit ... 10.1.3 !!! und der Option 10.2 für ¬ 320 nachzukaufen. Na denn, gute Nacht !
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    was heißt hier der Preis ist ok? es handelt sich hier nicht um ein Upgrade auf System X.5, sondern es werden gewünschte Features (aufspringende Ordner) endlich implementiert und die Geschwindigkeit verbessert. Ich kenne Leute, die wegen der Geschwindigkeit noch mit System 8.6 + SpeedDoubler leben! Wieviel Geld hat Apple da verdient? Die übrigen Features sind doch genau betrachtet nur Implementionen bereits vorhandener Programme, und was macht der mit Ink, der kein wacom-tablet hat, sondern sich auf dem Markt eins aussuchen will? Er wird mit dem Hersteller allein gelassen...
    Dabei wäre es doch nicht allzu schwer, einen "universellen Grata-Treiber" mitzuliefern, wie es ja auch bei Cameras geht...
     
  19. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    ja genau, wobei Wacom noch so "nett" war, die lange als "ALLE Art-Pad - Treiber" angekündigten Dinger dann doch "nur" für USB zu schreiben, so dass man ein neues Tablet kaufen (und das Alte wegwerfen) sollte.

    Ausserdem fehlen "verdammtnochmal" immer noch die Etiketten! Was soll ich mit Millionen von Daten anfangen, wenn ich nicht auf einen Blick sehe, in welchem Zustand diese sind? (Eingang, Ausgang, Fertig, Vorsicht, in Bearbeitung etc...)... (da sind die springloaded-folders also 167 ¬ Wert?
     
  20. abc

    abc New Member

    Wer 10.0 oder 10.1 gekauft hat wusste sehr wohl, dass es keine aufspringenden Ordner gab. Die Nachbesserung auf 10.0 hat Apple mit 10.1 bereits geliefert. Wenn Du die erste Version gekauft hast, und ein System wie Jaguar es ist erwartet hast bist Du selbst schuld.
    Die Übrigen Funktionen sind alle neu. Quicktime 6, Quarz Extreme, Ink (Es gab auch unter 9 Funktionen die nicht jeder brauchte!), iChat, iCal, iSync, Sherlock 3, Adressbuch, das Dock wurde überarbeitet, die Systemeinstellungen, der Schreibtisch, Inspektor, und, und, und. Das einzige "Nachbesserung" ist die Performanceverbesserung, alles Andere ist neu. Der Sprung von 10.1 auf 10.2 ist wohl grösser als von 8 auf 9 oder so.
     

Diese Seite empfehlen