Schläft Macwelt ein?

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von Abraxx, 7. März 2003.

  1. Abraxx

    Abraxx New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe den Eindruck, dass es Probleme bei Macwelt gibt....
    - die News auf der Website sind schon seit Wochen nicht mehr flott und aktuell...zur Zeit tut sich ja garnichts
    (Dies nagt an der Glaubwürdigkeit und informativen Kompetenz des Teams)
    - die Informationen zum Teil nicht mehr aktuell sind oder in Summe schlicht verbleichen
    - die letzten Macwelt Ausgaben, verglichen zur Konkurrenz auf dem Markt, an Qualität und Interessantem vermissen lassen
    - die Hefte dünner werden?!?

    Wo ist die Macwelt noch Vorreiter oder ist man mit dem Durchschnitt zufrieden?

    Ich für meinen Teil habe in letzter Zeit häufiger nach anderen Mac Zeitschriften gegriffen und , mit verlaub, sehr angenehm überrascht.
    Schade, dass die Website als wesentliches Aushängeschild, als auch die Ausgaben selber, stark nachlassen(lässt).

    Möchte noch als Beispiel einen grossen Zeitschriftenkiosk in München nennen, welcher MacWelt aus dem Sortiment genommen hat, allerdings weiterhin andere Mac Zeitschriften führt...
    teilen offensichtlich auch andere meine Meinung?!

    Hoffe auf Besserung
    Gruss
    Abraxx

    PS falls jetzt jemand sagt, "hier sei jemand im Urlaub", nun, dies wäre nur ein weiteres Armutszeugnis...
     
  2. johngo

    johngo New Member

    Ich habe vor 2 Wochen mein über zehnjähriges Abo gekündigt.
    Das sagt wohl alles über meine Einstellung aus. Ab jetzt muss
    sich bei mir jede Ausgabe am Kiosk behaupten. Ich teile deine
    Beobachtung.

    Gruss

    johngo
     
  3. macion

    macion New Member

    Schon mal was von Urlaub gehört (Titelseite hier)
    Montag ist wieder alles da!

    Lesen ist ne Alternative!
     
  4. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ach, ich kauf gerne das Heft, solange das Forum hier gepflegt wird...
    :)
     
  5. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    03:50 - ab ins bett
     
  6. Abraxx

    Abraxx New Member

    Ich glaub ich wiederhole mich, aber ich meine erwähnt zu haben das Urlaub eine Redaktion nicht "lahm legen" darf, dies folglich eine sehr schlechte Entschuldigung ist!
    Andere Redaktionen können sich merkwürdigerweise besser organisieren, also sollte man dies auch von Macwelt erwarten.
    Zudem ist dies ja nur ein Punkt von weiteren.
    Bei mir wird sich nun auch jede einzelne Ausgabe behaupten müssen und wie gesagt, es sieht zur Zeiit nicht rosig aus...

    Wohl gemeinte Kritik,
    Gruss
    Abraxx
     
  7. RaMa

    RaMa New Member

    pm sucht immer tüchtige aushilfen...
    bewirb dich...

    ra.ma.
     
  8. alex_nono

    alex_nono New Member

    Da kann ich nur zustimmen, das Internet schläft nicht. Und das einzige was sich bei Macwelt noch bewegt ist das Forum. Und dies ist nicht die Leistung der Redaktion.
    Wäre der Qualitätsrückgang nur auf den Internetauftritt beschränkt, würde ich noch ein Auge zudrücken, denn der ist ja kostenlos.
    Aber leider hat das Heft auch ungemein nachgelassen. Nicht nur in der Menge an Informationen, sondern auch in der Qualität der Artikel. Irgendwie hat man das Gefühl, dass bei der Macwelt die Luft draussen ist, Schade eigentlich...

    Alex
     
  9. Christian Rueb

    Christian Rueb New Member

    Da wir ja immer für Kritik offen sind: Lässt sich das konkreter fassen? Was sollte die Macwelt denn besser machen und was machen andere besser als wir?
     
  10. Borbarad

    Borbarad New Member

    Hmm, ich hab erst seit ein paar Monaten einen Mac. Ich lese Macup, Macwelt, Maclife. Aber auch nur weil ich noch nicht so viel weis wie über Windows.

    Was könnte besser sein(Mag):

    - Mehr Kommentare zu neuen/alten Themen
    - Mehr HowTo's für: Anwendungsprogs(DVD Erstellen ist schon gut gewesen, aber noch mehr) und vielleicht auch zum programieren(jaja, auch wenn es ein Mac is), Unix(wie Sendmail, wie Apache, ...)
    - Ne richtige CD(schaut euch doch mal die von der PCwelt an(Aufmachung, Bedienung, Beschreibung der Programme...)
    - Neuen Technologien (Blue Ray Discs usw....)
    - News besser aufbereiten(siehe Ct)

    Internet:

    - Forum mit neuem Design und mehr Funktionen
    - News mit Fotos, Links usw.
    - Generell neues Layout
    - Den Serviceteil überarbeiten

    B
     
  11. PS

    PS New Member

    reingezogen: Der war irgendwie "bunter" (und sicherlich nicht oberflächlich). Der Chefredakteur von Macwelt sollte vielleicht einfach 'mal a l l e s in Frage stellen!?!
    Peter
     
  12. Hyper

    Hyper New Member

    OK, konkret: Bei anderen Mac-Zeitschriften sind die Workshops so, daß man sie auch als Laie nachverfolgen kann. In der Macwelt überwiegen dagegen die Besinnungsaufsätze, die aber bei der Umsetzung der angepriesenen Themen keine wirkliche Hilfe sind.
    Gruß,
    Henning
     
  13. alex_nono

    alex_nono New Member

    Klar kann sich meine Kritik konkreter fassen:

    Die Macwelt sieht mittlerweile aus wie ne Dosenzeitschrift.
    Weite Bereiche des Heftes sind schon fast Textfrei (zB News und Tips). Bei den News kann man das ja noch verschmerzen, die sind im Internet sowieso aktueller.

    Der Hammer ist aber die große Ankündigung Xpress 6: erster Blick! DAS ist Verarsche pur, denn der Artikel besteht aus von der Webseite von Quark abgeschriebenem Text und vagem Gesabbere.

    Der Artikel Übersichtliche Formulare sieht zum fürchten aus. Ihr wollt das Vorbild für Publisher sein??

    Bei dem viel zu spät gebrachten Beitrag zum G4 leiser machen kann man auch nur mit den Ohren schlackern: Klebeaktionen am Rechner - mann. Dazu kommt noch die fehlende Mitteilung, dass Apple nun eine Austauschaktion durchführt. Is klar, ihr seid ein Monatsmagazin. Aber für was habt ihr noch die Webseite Macwelt Online?

    Alex
     
  14. Borbarad

    Borbarad New Member

    Sieht bei mir ähnlich aus. Macliffe ist auch gesetzt, weil die haben die besten Workshops.

    Tja dann noch Macwelt gegene Macup: Leichter Vorteil von Macup(bessere CD)

    Aber Mac Profiler schient auch sehr gut zu sein, wobei ich mich streube ein Mag zu kaufen das so gbunden ist wie ein TV Magazin. Sowas hält bei mir nicht lange.

    Tja, Macwelt mcht richitg was und ihr habt mich als Kunden. Wenn nicht wirds wohl Macup auf dauer oder profiler,wenn die es jemals richtig binden.

    By The Way:

    Kennt ihr das(kenn ich aus mienen Studium in GB)

    http://www.computerarts.co.uk

    Wenn nicht, anschauen! Ein sau-geniales Mag, auch wenn es nur für den Grafik Bereich ist(Page ist schrott dagegen). Da konnt ihr auch mal ne scheibe abschneiden.

    B
     
  15. Rocko2

    Rocko2 New Member

    Also ich vermisse schmerzlich das letzte MacMagazin. Auch wenn es sehr lifestylig war. Aber warum nicht, wenn die Schreibe und die Artikel (auch über den Tellerrand hinaus) stimmen. Dazu das schönste Layout und die schönsten Fotos. Wo sind nur all die MacMagazin-Leute hin?

    Am ehesten kommt da noch die MacLife ran, hat aber nicht die "sexyness" des MacMagazins und ist mir insgesamt etwas Schülerzeitungsmäßig. Für Einsteiger, Laien und Semiprofis aber der Tipp.

    Für seriösere oder "strammere" Mac-Themen pendelte ich zwischen MacUp und Macwelt - und das mache ich auch heute noch. Am Kiosk wird entschieden. Der Macwelt fehlt ein bisschen der USP (Unique Selling Point), wie es das MacMagazin für eine bestimmte Zielgruppe hatte.

    Zu MacProfiler kann ich nicht viel sagen, hatte mir die ersten Ausgaben gekauft, dann aber nicht mehr, werde ich aber weiterhin beoabachten.

    Zu Onlineausgaben der Hefte:

    Hier ganz klar Macwelt vorne, dann MacLife und mit viel Abstand, MacUp und MacProfiler.

    Aber gerade hier gilt, Aktualität rules und das sind die Heftunabhängigen Portale vorne (zum Beispiel Macnews)
     
  16. macion

    macion New Member

    Schon mal was von Urlaub gehört (Titelseite hier)
    Montag ist wieder alles da!

    Lesen ist ne Alternative!
     
  17. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Ach, ich kauf gerne das Heft, solange das Forum hier gepflegt wird...
    :)
     
  18. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    03:50 - ab ins bett
     
  19. Abraxx

    Abraxx New Member

    Ich glaub ich wiederhole mich, aber ich meine erwähnt zu haben das Urlaub eine Redaktion nicht "lahm legen" darf, dies folglich eine sehr schlechte Entschuldigung ist!
    Andere Redaktionen können sich merkwürdigerweise besser organisieren, also sollte man dies auch von Macwelt erwarten.
    Zudem ist dies ja nur ein Punkt von weiteren.
    Bei mir wird sich nun auch jede einzelne Ausgabe behaupten müssen und wie gesagt, es sieht zur Zeiit nicht rosig aus...

    Wohl gemeinte Kritik,
    Gruss
    Abraxx
     
  20. RaMa

    RaMa New Member

    pm sucht immer tüchtige aushilfen...
    bewirb dich...

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen