Schlaf statt Filesharing

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Taipan, 7. Mai 2004.

  1. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Ich habe ab und zu nachts Filesharing-Programme wie mldonkey oder BitTorrent laufen, allerdings scheint meine Rechner das seit kurzem zu ignorieren und fällt einfach in den Schlafzustand. Ich habe keine rechte Ahnung, wodurch das ausgeköst wurde, früher ging's. Ich hänge seit kurzem kabellos am DSL, ob es daran hängen kann (obwohl ich glaube, dass es seitdem schon mal funktioniert hat)? Oder das letzte Security Update? Kennt jemand das Problem?
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    die DSL-Verbindung wird nach 24 Stunden getrennt.
    Ein guter Router wählt sich dann automatisch wieder ein, stellt aber nicht unbedingt die abgebrochene Verbindung wieder her.
     
  3. ihans

    ihans New Member

    In den Systemeinstellungen unter energie mal geschaut?Ruhezustand usw deaktivieren?
     
  4. Taipan

    Taipan New Member

    Danke für die Antworten! An der automatischen Trennung sollte es eigentlich nicht liegen, da die Verbindung noch keine 24h bestanden haben dürfte. Automatische Wiederaufnahme hat eigentlich bisher auch immer funktioniert. Werde es aber mal dahin gehend beobachten. Ruhezustand abschalten würde natürlich helfen, aber richtig befriedigend ist das auch nicht.
     
  5. disdoph

    disdoph New Member

    Wenn's bis zur eingestellten Zeitgrenze keinen Up- bzw. Download gibt, geht er halt ins Bett. Ist bei mir genauso.

    Guten Morgen!

    Tom
     
  6. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    So krass habe ich das bei mir so noch nicht erlebt.
    Doch ab und an hatte ich das ähnliche Gefühl gehabt wenn ich nach dem Nachtschlaf aufstand und den Torrent sah.
    Der DL dümpelte häufig extrem langsam vor sich hin.So als ob jedes einzelne Byte einzeln über den Ozean geschwommen kam.
    Wenn ich einen DL am Tage unbeaufsichtigt lasse geht es flotter voran.

    Verstehen tue ich das auch nicht.
    -
    Vor dem insbettgehen stelle ich den Monitor immer auf Ruhe wenn nach einer Minute keine aktivität verzeichnet wird.
     
  7. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Habe zufällig, als ich über Google nach Infos über den Punkt "Spezialanwendungen" des Routers gesucht habe, einige Berichte gefunden, dass anscheinend der Router (T-Sinus 154DSL basic von der Telekom) mit der Masse der Verbindungen, die mldonkey aufbaut, nicht fertig wird und dann abschaltet. Na super. Irgendwie habe ich langsam das Gefühl, dass so ein Router das Leben einiges komplizierter macht...
     

Diese Seite empfehlen