Schlafmodus geht nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von juergen13, 18. September 2003.

  1. juergen13

    juergen13 New Member

    Ich benutze einen imac TFT 800 mit OS 10.2. Seit einiger Zeit geht er nicht mehr von selbst in den Schlafmodus. Gibt es eine andere Möglichkeit als alles neu zu installieren um das Problem zu beheben?
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Apfel+Alt+Auswurftaste drücken...
     
  3. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Hast du mal in den Systemeinstellungen unter Energie (?, meine das Symbol mit der Glühbirne) nachgesehen, ob der Ruhezustand aktivier ist und wann der Mac einschlafen soll?

    Hast du irgendwas installiert, was vielleicht im Hintergrund läuft und der Mac dadurch nicht einschlafen will?
     
  4. juergen13

    juergen13 New Member

    Ich benutze einen imac TFT 800 mit OS 10.2. Seit einiger Zeit geht er nicht mehr von selbst in den Schlafmodus. Gibt es eine andere Möglichkeit als alles neu zu installieren um das Problem zu beheben?
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Apfel+Alt+Auswurftaste drücken...
     
  6. robdus

    robdus warum gibt es Köln?

    Hast du mal in den Systemeinstellungen unter Energie (?, meine das Symbol mit der Glühbirne) nachgesehen, ob der Ruhezustand aktivier ist und wann der Mac einschlafen soll?

    Hast du irgendwas installiert, was vielleicht im Hintergrund läuft und der Mac dadurch nicht einschlafen will?
     

Diese Seite empfehlen