schlafprobleme mit dem ibook 700

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von carter320, 13. November 2002.

  1. carter320

    carter320 New Member

    hi,

    also ich bin student und trage fast täglich mein ibook mit mir rum *habzusehrlieb*
    nun ist mir nach ca. 3 monaten gebrauch erste verschleißerscheinungen aufgefallen.
    sprich wenn das ibook zugeklappt ist (ruhezustand) wacht er plötzlich auf (apple leuchtet und festplatte wird hoerbar), nun ich denke normal ist das nicht, aber sonst hat er keine macken, leistung ist auch ok, beim xbench 60 pkt erreicht.
    system ist neustes 10.2.2 der fehler trat vor ca 2 wochen auf.
    ibook wird immer in der caselogic neoprentasche transportiert. kann es sein das er doch nicht so robust ist?
     
  2. aika

    aika New Member

    netzwer wird ja unterwegs kaum zugreifen, also dürfte vielleicht ein hartwarefehler sein.
    wackelkontakt am schliessskontakt....werkstatt?
     
  3. carter320

    carter320 New Member

    *heul* muss ich ihn etwa einschicken :(
     
  4. aika

    aika New Member

    keine ahnung, mach doch mal nen vergleichsversuch unter nem anderen system, ob es wirklich an der hartware liegt.

    heul? -solange er nicht eingeschläfert werden muss, ist rettung in sicht!
     
  5. carter320

    carter320 New Member

    also ich glaub nicht dass es an der software liegt da ja 10.2.2 erst vor nem tag draufgemacht habe, muss wohl wirklich eine verschleisserscheinung sein.
    hmm, das mit dem netzwerk bringt mich auch auf ideen, das ibook ist zur zeit permanent mit dem i-net kabel angeschlossen. ich trenne ihn mal und kuck was er macht.
     
  6. carter320

    carter320 New Member

    hi,

    also ich bin student und trage fast täglich mein ibook mit mir rum *habzusehrlieb*
    nun ist mir nach ca. 3 monaten gebrauch erste verschleißerscheinungen aufgefallen.
    sprich wenn das ibook zugeklappt ist (ruhezustand) wacht er plötzlich auf (apple leuchtet und festplatte wird hoerbar), nun ich denke normal ist das nicht, aber sonst hat er keine macken, leistung ist auch ok, beim xbench 60 pkt erreicht.
    system ist neustes 10.2.2 der fehler trat vor ca 2 wochen auf.
    ibook wird immer in der caselogic neoprentasche transportiert. kann es sein das er doch nicht so robust ist?
     
  7. aika

    aika New Member

    netzwer wird ja unterwegs kaum zugreifen, also dürfte vielleicht ein hartwarefehler sein.
    wackelkontakt am schliessskontakt....werkstatt?
     
  8. carter320

    carter320 New Member

    *heul* muss ich ihn etwa einschicken :(
     
  9. aika

    aika New Member

    keine ahnung, mach doch mal nen vergleichsversuch unter nem anderen system, ob es wirklich an der hartware liegt.

    heul? -solange er nicht eingeschläfert werden muss, ist rettung in sicht!
     
  10. carter320

    carter320 New Member

    also ich glaub nicht dass es an der software liegt da ja 10.2.2 erst vor nem tag draufgemacht habe, muss wohl wirklich eine verschleisserscheinung sein.
    hmm, das mit dem netzwerk bringt mich auch auf ideen, das ibook ist zur zeit permanent mit dem i-net kabel angeschlossen. ich trenne ihn mal und kuck was er macht.
     

Diese Seite empfehlen