SCHLUCHZ: 1000 DANK an die DSL-"Helfer"!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pedrogonzalez, 10. Februar 2001.

  1. pedrogonzalez

    pedrogonzalez New Member

    Nachdem ich letzte Woche schier darüber verzweifelte, wie ich auf einfache Weise zwei Macs in Netz bringen und endlich mein DSL nützen könnte (49.- DM Grundgebühr plus 2,9 Pfennige pro Minute per ISDN waren mir einfach zuviel) habe ich es endlich geschafft.
    Und (freuden-)tränenüberströmt sage ich allen Danke!, die mir hier im Forum mit ihren Tipps auf die Sprünge halfen.
    Also: Einen 5-Port-Hub (D-Link, 159.- Märker) aus dem Mediamarkt besorgt & Die NTBBA der Telekom mit dem Uplink-Port verbunden. Wände durchbrochen, Strippen gelegt und die Macs sowie den Laserdrucker in den Hub gestöpselt (Port 1 bleibt frei, weil quasi identisch mit dem Uplink) & Und dann aus dem web von "tkr" den Surfdoubler besorgt (http://www.tkr.de/software/surfdoubler.html).
    Dank der Selbstkonfiguration und des auch für Netzwerk-Laien verständlichen "Handbuchs" (ebenfalls downloadable) war's jetzt kein Problem mehr: Mein Mac "saut" durchs Netz und ich habe dank Flatrate alle Zeit der Welt, mich gemütlich durchs Forum zu klicken.
    Nochmals:Merçi!
     

Diese Seite empfehlen