Schluss mit Spaghetti.....

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Gecko, 28. Juni 2012.

  1. Gecko

    Gecko schnelle Zunge

    ...es lebe das Schnitzel. :)

    Haut sie weg Jungs. !!

    Macht uns stolz !
     
  2. maclin

    maclin New Member

    Die Welt geht unter!
     
  3. Gecko

    Gecko schnelle Zunge

    Ausgerechnet der Wilde .....
     
  4. maclin

    maclin New Member

    ...Westen...
     
  5. maclin

    maclin New Member

    Gut gemacht!
     
  6. Gecko

    Gecko schnelle Zunge

    xxxxxxx !!


    Wir singen : Schade Italiener !!
     
  7. maclin

    maclin New Member

    Einen Grund mehr, diesen Mist nicht zu mögen!
     
  8. vulkanos

    vulkanos New Member

    Ich nehme an, dir ist das Singen vergangen.:angry: Und was wird jetzt Mario Balotelli singen ... ???

    Loew hat vor diesem Spiel den Mund zu voll genommen, indem er den Sieg der deutschen Elf prophezeite. LOL!!!:biggrin:

    Ciao, Teutonia, fino alla prossima sconfitta - siamo migliori di voi:D

    VIVA BELLA ITALIA!!!:cool:
     
  9. Gecko

    Gecko schnelle Zunge

    ok, habe das lied geändert :embar:

    aber diese anti-deutschland von maclin und vulkanos ist zum kotzen

    ihr mögt kein fussball sagt ihr ?

    warum gefällt eseuch dann wenn deutschland verliert ? spielt italien kein fussball ?

    wenn es nur keinfusballmögen ist dann muss es euch doch egal sein wer gewinnt

    ist es aber nicht

    also nur blödes provozieren und hass auf deutschland, hauptsache andere ärgern

    zum kotzen
     
  10. maclin

    maclin New Member

    Stimmt, Gecko, du bist zum Kotzen!

    Außer unreflecktierte Beleidigungen hat Gecko nichts drauf.

    Ich mag Fußball generell nicht. Und versuch mal davor zu flüchten. Nicht möglich.

    Und das ganze Nationalgedöns ist von Gestern! Wer den Schwachsinn noch braucht, hat immer noch nicht begriffen, welche Dummheit sich hinter der Nationalgedönserei versteckt.
     
  11. maclin

    maclin New Member

    In der FR stand vor dem Spiel Griechenland und Deutschland geschrieben, es ginge nicht nur um Fußball, nein, es ginge auch darum, wer Recht in der Europapolitik hat. So ein Schwachsinn kann nur ein Journalist schreiben, der Themen nicht trennen kann.

    Europapolitik hat mit Fußball nichts zu tun.

    Und solange solchen und ähnlichen Schwachsinn zu lesen gibt, wird aus Fußball Nationalgedöns gemacht.
    Mit Tendenz zum Rassismus.
    Das kann man nicht unterstützen!
     
  12. maclin

    maclin New Member

    Wenn es beim Fußball tatsächlich um Fußball / Sport gehen würde, würde mich mein Radiosender nun weiter mit dem Thema nerven. Aber was passiert? Wie es bei schlechten Verlierern üblich ist, wird der Kopf in den Sand gesteckt und so getan, als wäre nie was gewesen. Es wird sich nicht mit den Gewinnern gefreut.
     
  13. vulkanos

    vulkanos New Member

    Die Mediterranen (in diesem Fall Frankreich und Griechenland ausgenommen) spielen nun einmal den besseren Fußball. Nur der Süden trifft sich zum Finale. Der Norden bleibt außen vor. Das ist Tatsache.

    Und. Warum sind die Deutschen den Italienern im Fußball nicht gewachsen?

    Deutschlandhass? Fußball nicht mögen? Mir geht es nur um das Gerede davor und hinterher - nur aufgeblasene Worthülsen, egal ob von Katrin Müller-Hohenstein, Oliver Kahn, Mehmet Scholl, Waldemar Hartmann, Markus Lanz etc pp. Und die Fußballer sagen sowie vor und nach dem Spiel immer nur dasselbe Blabla, weil auch die Reporter immer wieder denselben Mist fragen, den jeder schon in- und auswändig kennt. Wer hört denn da noch genau hin?

    Dabei weiß jeder mit einigermaßen Grips: Gute Spieltechnik und intensives Training reichen nicht aus für den Erfolg. Nicht nur die innere und äußere Verfassung spielen mit eine Rolle, sondern auch jene unberechenbare, nicht greifbare Komponente, die da Glück heißt. Kein einziger Zug des Gegners ist genau vorhersehbar. Und genau in diese Lücke springt das Glück oder der Mißerfolg.

    Letztlich ist das ganze Fußballgedöns nichts anderes als eine gigantische, vom Geld diktierte Schau, um die Massen zu befriedigen und vor allem den Funktionären die Taschen zu füllen. Das war im alten Rom genauso.
     
  14. Gecko

    Gecko schnelle Zunge

    Und warum schreibst du dann "Gut gemacht" ? Jede Wette: wenn deutschland gewonnen hätte hättest du ganz was andres geschrieben ! Nämlich negativ.

    und: Komisch, wenn italiener feiern und fahnen schwenken dann is das südliches temperament, wenn es deutsche tun, dann is es dummheit und gedöns. oder was sagst du zu italienern wie sei feiern ?

    P.s. Habe das Schimpfwort entfernt. War nicht ok, tut mir leid :embar:
     
  15. maclin

    maclin New Member

    Gecko hat mit batrat eins gemeinsam. Gecko versteht aus dem Gelesenem das, was er verstehen möchte. Nicht das, was geschrieben wurde.

    Tipp: Lies es mal mit neutraler Miene. Dann beantwortet sich deine Frage.
     
  16. Gecko

    Gecko schnelle Zunge

    Arrogante Antwort

    Wie Politiker
     
  17. pewe2000

    pewe2000 New Member

    In einem anderen Forum wurde getippt. Alle anderen Tipper tippten als Sieger Deutschland, ich 2:1 für Italien.
    Man sollte halt vorher den Mund nicht so voll nehmen. Ich hasse den ganzen nationalistischen Rummel, egal von welcher Nationalität. In Landesfarben geschminkte Gesichter sind mir unheimlich, wer weiß, wie schnell so etwas wieder in dumpfen Nationalismus umschlagen kann.
     
  18. McDil

    McDil Gast

    Wieso umschlagen? Was ist es denn Anderes?

    Wenn ein Fußball-Spiel A-Dorf gegen B-Dorf ausgetragen wird, ist die Prügelei auch manchmal nicht weit.

    Und anno 1969 gab es in Südamerika wirklich schon mal Krieg deswegen.

    Mit Deutschland speziell hat das gar nichts zu tun. Mich amüsiert nur immer wieder das Theater mit den Favoriten-Vorschusslorbeeren und der Weinerlichkeit nach dem Ausscheiden. Diese Art, Glück und Pech im Spiel zu verinnerlichen und zu emotionalisieren scheint mir typisch deutsch zu sein.

    Wie würden sich alle brüsten und spreizen und erklären, weshalb es gar nicht anders kommen konnte, wenn Deutschland das Halbfinalspiel gewonnen hätte?
     
  19. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

  20. vulkanos

    vulkanos New Member

    Du erliegst der Versuchung, vom einzeln auf das allgemeine zu schließen. Aber mir bleibt unklar, warum gerade bei der Ledertreterei die nationalen Emotionen so hoch kochen. Es geht doch um gar nichts.
     

Diese Seite empfehlen