Schnee bei der Tour de France

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von nanoloop, 6. Juli 2004.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Nachdem die Naturgewalten gestern ihr Spiel mit mir getrieben haben, d.h. Blitzeinschlag in Sichtweite, laufen sämtliche TV-Programme mit weihnachtlichen Schneeflöckchen.
    Alles Wichtige, Leib, Leben, Hi-Fi, Kühlschrank sind wohlauf.
    Ach ja: Mac auch.

    Nun frag' ich mich, wenn ich mein Schwarz-Weiss-Schätzchen 'mal austauschen sollte, ob ein LCD-TV was Nettes wäre?

    Worauf muss man bei so'nem Zeugs achten?
     
  2. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Schau sie Dir nur mal in den Läden an. Ich finde sie noch richtig schlecht. Solange irgendwelche DVDs drauf laufen scheinen sie okay zu sein. Aber wehe das normale Fernsehprogramm läuft. Dann sind sie grottenschlecht. Habe noch keinen gesehen, der meinen Qualitätsansprüchen genügt hätte.
    Meist stehen die alleine, nicht mit den normalen Fernsehgeräten zusammen. Wohl aus gutem Grund!
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Wieso das?

    Kann ich das Bild nicht mit dem meines iMacTFT vergleichen?
     
  4. suj

    suj sammelt pixel.

    nein, leider nicht, ich finde die Farben immer total quietschig und die Auflösung scheint total grob ..
    in einem jahr vieleicht?

    :confused:
     
  5. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Hast Du eine TV-Karte für Dein TFT? Dann könntest Du es bestimmt beurteilen. Vielleicht ist es wie bei den Röhrengeräten, daß ein Computer-Monitor besser ist als ein Fernseh-Monitor. Das hat sich ja auch immer deutlich im Preis bemerkbar gemacht.

    Aber mach’ einfach mal den Gucktest! Ich bin immer erschüttert, wie erbärmlich der ausfällt. Und laß Dir keine DVD vorführen, sondern normale Fernsehsender.
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

    mmmmmmhhhhhhhhhhh.

    Ich denke ich weiss, was du meinst.

    Ich hab' mal direkt vor so einem Projektions-TV gestanden (k.A. wie so ein Dingen benannt wird) und........ heavy PIXEL.
    Aber wenn man so 5 Meter entfernt war....(dafür müsste ich allerdings 'ne Dachterrasse anbauen).

    Werde mir das 'mal live (TV) anschauen.
     
  7. maiden

    maiden Lever duat us slav

    WOW, Blitzeinschlag in unmittelbarer Nähe. Das hat was. Hab ich zwei Mal erlebt. Einmal in Rotenburg anner Wümme und einmal in Baden-Württemberg. Beide Male etwa höchsten 15 Meter entfernt. Einmal auffem Balkon gestanden, einmal unter Bäumen. Beeindruckende Schockwelle und ein Knistern, daß man Respekt bekommt.
     
  8. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    Und ich hab gedacht du redest von Klimakathastrophen!!
     

Diese Seite empfehlen