schneller-höher-weiter?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Heftpflaster, 7. März 2005.

  1. Heftpflaster

    Heftpflaster New Member

    wer braucht neue g5 rechner wirklich?

    apple, um ihre überzüchten programme zu verkaufen?

    gamer oder die ganz wichtigen, welche immer den neusten und vor allem "grössten" besitzen wollen?
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    Vielleicht Leute, die damit Ihr Geld verdienen?

    Videoproduktion - 3D - große Bilddaten - wissenschaftliche Anwendungen etc.

    Oder Privatpersonen, die ihren Mac mit Steckkarten aufrüsten wollen/müssen sowie Hardcore-Gamer.

    Dann gibts noch die Gruppe, die auf Alu und Speed steht und keinen mobilen Rechner braucht.

    Oder die Gruppe, die eigentlich gerne einen hätte, ihn sich nicht leisten kann und statt dessen blöde Kommentare in Foren abgibt.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Jepp, und dann wären da noch die Leute, die wenigstens bei den Desktop-Rechnern auf einem halbwegs aktuellen Leistungsstand sein möchten...
     
  4. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    *hihi*
     
  5. Heftpflaster

    Heftpflaster New Member

    Oder die Gruppe, die eigentlich gerne einen hätte, ihn sich nicht leisten kann und statt dessen blöde Kommentare in Foren abgibt.


    wann kommen neue g5 raus, kann mein mini getunt werden. wo gib es das neuste, grösste???

    was sollen diese lächerlichen fragen?
    wenn ihr keine argumente mehr habt, beleidigt ihr. mein frust auf hedonistische autofahrer-inliner-montainbikefahreIn hat gründe.

    ihr aufgeblasenen wichtigtuer in euren blöden smarts, mini, fun cabrios, inlinern und lächerlichen mountainbikes. geiert immer nach der neusten mode. ihr seid so assozial. wer wirklich mit diesen rechnern arbeiten muss, benutzt dieses blöde forum nicht.

    wer sich über meine kommentare aufregt, fühlt sich angegriffen (smart-minfahrer, etc) was gut ist, denn es ist gewollt.


    ciao
     
  6. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Wow, geil, ... Publikumsbeschimpfung!

    Also, das Argument, mit dem "keinen haben und deswegen meckern " ist vermutlich soo falsch nicht. Manche Dinglichkeiten (z.B. der neueste G5, das Mountainbike oder ein FETTES Auto) haben durch aus ihren Sinn. Das bemerkt man ganz schnell wenn man davor, drauf oder drin sitzt. freilich würde man in den meisten Fällen mit etwas weniger nicht unglücklich werden. Nur da stellt sich mir die Frage, wieso man sich denn mit weniger zufrieden geben sollte, wenns nicht notwendig ist?

    Zur Unterstützung deiner Glaubwürdigkeit hättest du vielleicht erstmal Fotos deines Arbeitsplatzes (mit Schreibmaschine, Öllampe und Holzofen) posten sollen. Aber das erübrigt sich ja sowieso: Selbst als erklärter Technikfeind hast diesen Therad vermutlich nicht auf einer Olivetti verfasst. Du solltest also ganz schnell Ruhe geben bevor sich deine Argumentation in den A** beißt.

    Grüße,
    S
     
  7. bambuu

    bambuu New Member

    Neinnein, er hat schon recht, der arme Wicht! Ich kann mir auch keinen G5 leisten und ein fettes Auto hab ich auch nicht und mein Mountainbike war eines der ersten in der Schweiz, hat 22 Jahre auf dem Buckel und wiegt fast 25 Kilo.
    Aber eben, mit Publikumsbeschimpfung ist halt nur die halbe Miete eingefahren!
     
  8. loki777

    loki777 New Member

    Von einem echten Hedonisten könntest du VIEL lernen.

    V.A. RUHE, Selbstbeherrschtheit und die Fähigkeit zur Selbstkritik.
     
  9. Heftpflaster

    Heftpflaster New Member

    der smart fahrer, der mit 100 einen menschen auf dem zebrastreifen platt fährt (ist vor meiner haustür passiert) wollte fahrerflucht begehen und hat sich, als ihn mutige menschen aufhielten, lauthals über die menschen ereifet, welche einen zebrasteifen achtlos benutzen.

    "erst schauen dann gehen" hat der depp gemeint.
    er kann sich jetzt im knast (fahrlässige tötung) gedanken über sein verhalten machen.
     
  10. thosiw

    thosiw New Member

    Ich! Produktivität zählt!
    Nein, Apple braucht neue G5s um Geld zu verdienen.
    Nein, die brauchen den neuesten Pentium mit allem Pipapo um sich profilieren zu können.

    Thosi
     
  11. RSC

    RSC ahnungslose

    dem typ ist nicht zu helfen...
    der ist ja so eingefahren und eingeschnapt, da helfen die beste argumente nicht!

    du tust mir leid, heftpflaster...
     
  12. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Sorry, aber das kann nur ein seltener Vorfall sein, denn unter normalen Umständen kriegt man den smart nur mit Mühe innerorts auf 100 Sachen.

    Was aber nichts dran ändert, daß das keinerlei Rückschlüsse auf die restlichen smart-Fahrer zulässt und alles andere nur blöde Verallgemeinerungen und Beleidigungen sind.
    Menschen können auch von anderen Fahrzeugen umgenietet werden.
     
  13. gainup

    gainup New Member

    was für eine frage...

    wer brauchte vor 5-6 jahren den g4 oder davor die powermac's....die leute die damit geld verdienen sind (ich rede mal von mir) bestimmt sehr angetan...weil, wenn zeit zu geld wird ist das schon nicht übel...setzt euch halt mal an einen performer (wenn die noch jeman kennt)...
    damit bekommt man im heutigen wettbewrb keine schnitte mehr... und wer spielen will soll sich ne console kaufen...ist billiger
     
  14. hm

    hm New Member

    Schneller, höher, weiter.....hmmm

    Gut wer´s braucht ist die eine Frage, sicherlich diejenigen die damit ihr Geld verdienen müssen, weil Zeit nun einmal Geld ist, das wurde hier schon angesprochen und ist auch verständlich

    Und die anderen,- na ja - sie >müssten< zumindestens von Zeit zu Zeit weil neue Programme und/oder Spiele mit jeder Neuentwicklung und mit jedem Update eine höhere Anforderung an die Hardware stellen.
    Es ist teils ein Trugschluss wenn man Glaubt das mit jeder neuen und schnelleren Hardware die Software darauf auch wesentlich schneller liefe. Wenn dem so wäre müsste z.b. heute „Word" warscheinlich denn Satz schon geschrieben haben bevor der Autor ihn getippt hätte. Nein aufgrund dessen das die Pogramme parallel dazu auch immer umfangreicher und komplexer werden wird dieser Geschwindigkeitsvorteil der Hardware zum größten Teil wieder egalisiert.
     
  15. gainup

    gainup New Member

    muss ich als privat-user immer die neuste software nutzen????
    ist doch so oder so ne teure angelegenheit*räusper*...für den privatmann...und wie gesagt zum spielen finde ich den rechner echt zu schade...da tuns die consolen tausendmal besser oder ich kauf mir ne billige "dose" zum daddeln...ich kann auch nicht jeden schritt mithalten...da muss man denn halt mal abstriche machen und nicht immer auf den neusten stand sein...was solls
     
  16. hm

    hm New Member

    ....muss man auch nicht, erst recht nicht als Privatmann. Auch bin ich der Meinung das man mit Apple Hardware durchaus länger leben kann als mit einem PC, wo nach einer Umfrage im letzten Jahr die Halbwertszeit doch um einiges niederiger liegt. Für meinen Teil reicht ein aktueller Mac im minimum ca 4 Jahre.
    Und noch was zu den >Privaten< ...für einige >viele< ist der Mac/PC auch ein Hobby wie für andere eben Smart oder Porsche fahren, Fotografieren, Musik hören, Kino zuhause oder einfach nur die Kohle in der nächsten Kneipe zu versaufen. Und die meisten Hobby´s kosten somit nun einmal auch Geld :)

    Das nennt man glaube ich auch "Durch Konsum die Wirtschaft ankurbeln"...was ja auch durchaus gewollt ist:D
     
  17. Heftpflaster

    Heftpflaster New Member

    diejenigen, die sich über meine, zugegeben, aggresiven worte aufregen, sitzen wahrscheinlich auch gerne dem vor ihm fahrenden auto auf der stoßstange. ich verallgemeinere nicht, ich nehme nur war. tatsache ist, das eine bestimmte spezies mensch und dazu gehören nun mal die gutverdienenden kreativen, verhaltensweisen an den tag legen, die allgemein als rüpelhaft zu beschreiben sind. der werbemarkt ist umkämpft, es gibt oft stress und oberdrein ist es doch ein geiles gefühl, mit hoher geschwindigkeit eine lange einbbahnstrasse langzurasen (mountainbiker tuen dies gerne gege die einbahnstaresse). es mag gute gründe für den kauf eines schnellen rechners geben, was kommt aber au diesen hochgezüchteten rechnern heraus?

    spass hört dort auf, wo dieser sog. spass andere verletzt. in deutschland werden nur noch fast ausschliesslich schnelle und grosse autos gebaut. die verkehrsteilnehmer (inleiner+mountainbiker eingechlossen) werden immer aggresiver. der vergleich mit den autos ist gerechtfertigt, gibt doch das "fette" auto dem, meis beschränkten insassen, ein gefühl der stärke. grosse rechner tuen dies auch. ich denke mal, dass oft auch studenten in den unteren semestern nach immer grösseren modellem geiern.
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Also ich zähle bestimmt nicht zu den Großverdienern hier, aber wer gerne mit dem Rechner arbeitet und gerne einen leistungsfähigen Mac hat, der soll ihn sich doch bitteschön kaufen. Ich stelle mich jedenfalls nicht hin und ziehe über Leute her, bei denen der Mac zum Hobby geworden ist. Warum auch? Sehe ich keinen Sinn drin.
    Und ich kann mir nicht im Traum vorstellen, einen smart zu kaufen, um damit zu rasen. Da bietet der Markt genug sportlichere Fahrzeuge an.
    Und diese grundsätzlichen Verallgemeinerungen über Leute aus der Werbebranche ist nicht mehr als das Pflegen von völlig idiotischen Vorurteilen, die dann gerne mit Beleidigungen gemischt werden. Hauptsache Stammtischniveau.
    auf den Forentreffen hat man genug Gelegenheit, die Leute aus dieser Branche kennen zu lernen und sich vom Gegnteil zu überzeugen.
     
  19. bastigs

    bastigs New Member

    *rofl*

    :sabber:
     
  20. macmercy

    macmercy New Member

    Wer einen fettn G5 kauft bzw. sich leisten kann, fährt auch zu schnell und rücksichtslos! Klasse Logik!

    *lol*

    Ich hab einen G5 und einen uralten Golf II - auf der Autobahn werde ich bei 110 manchmal sogar von Bussen überholt. Bis jetzt habe ich auch noch keine Kerbe im Kotflügel - alle Rentner und kleinen Kinder in meiner Umgebung leben noch...

    :D
     

Diese Seite empfehlen