Schöne Bilder dunkler gedruckt, wie auf dem Bildschirm zu sehen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bulldog1100, 15. Januar 2005.

  1. Macziege

    Macziege New Member

    Ich würde mal bei Canon nachfragen!
     
  2. RSC

    RSC ahnungslose

    Habe ich richtig verstanden: du hast früher am Win-PC gedruckt und jetzt an einem Mac?

    Wenn es so ist, dann liegt es wahrscheinlich an der Darstellung-Unterschied von beiden Systemen. Win hat 2.2 und Mac 1.8 Gamma-Korektur. Deswegen lässt Mac prinzipiell alles wesentlich heller erscheinen als Win.

    Um es zu prüfen, kannst Du unter Systemeinstellungen>Monitore> Farben>Kalibrieren 2 verschiedene Profile erstellen: Mac mit 1.8 Gamma und Win mit 2.2. Und dann vergleichen, ob es bei der Win-Einstellung die Darstellung näher zum Druckergebnis kommt.

    Wenn es so ist, dann könnte man dann noch ein passendes Darstellungprofil für den Drucker einlegen... b.w. Kalibrieren...

    nachtrag:
    hier ein Paar hilfreicher Links

    http://www.werbefoto.at/d_base/calibration.htm

    http://www.old-schulte.de/kalibrie.html

    http://www.old-schulte.de/profilie.html
     

Diese Seite empfehlen