schon 3 wochen ohne...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von dotcom, 14. Januar 2003.

  1. dotcom

    dotcom New Member

    ...fernseher
    hab einfach das kabel durchgeschnitten
     
  2. maccie

    maccie New Member

    Mörder ;-)
     
  3. dotcom

    dotcom New Member

    mehr zeit fürs forum
     
  4. quick

    quick New Member

    ... aber wenn das kabel qualitativ schlecht ist - und das ist es bei lötstellen. dann spielen die äußeren faktoren noch ein rolle ....

    *g*
     
  5. baumm

    baumm New Member

    ist eh' nur Müll drin!
     
  6. benz

    benz New Member

    Schon seit 11 Jahren ohne Fernseher... und habe nicht das Gefühl, etwas verpasst zu haben. ;-)

    Gruss benz
     
  7. Singer

    Singer Active Member

    Ich schon ca. sechs Jahre.

    Aus der WG ausgezogen, keinen eigenen angeschafft. Is´ besser so.

    Ab und zu `ne DVD auf´m Cube. Nachrichten im Deutschlandfunk und bei www.tagesschau.de. Den freitag als Wochenzeitung.
     
  8. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    >Den freitag als Wochenzeitung<

    *staun*

    Und ich dachte immer, das wäre der Vorleser von Robinson Crusoe gewesen...
     
  9. charly68

    charly68 Gast

    seit 34 jahren ohne GEZ :)
     
  10. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    gez wird dir gleich derfiesefuchs gratulieren :)
     
  11. quick

    quick New Member

    WAS ist GEZ ?

    *grusseinmalzeitlich*
     
  12. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    = Gebühren-Einzugs-Zentrale

    An die zahlt man in D. die Radio- und Fernsehgebühren.

    Oder man macht's wie charlyLiebreiz und zahlt dann 34 Jahre nach, hehehe.
     
  13. dotcom

    dotcom New Member

    Schon GEZahlt?
     
  14. quick

    quick New Member

    danke *sowasdachteichmir*

    die radio&fernsehngebühren gibt es bei uns seit ein paar jahren nicht mehr; aber dafür werbung vor und nach einer aussendung ... aber nicht zwischendurch wie bei rtl und so .

    p.s.

    aber charly hat doch geld wie wasser :)
     
  15. charly68

    charly68 Gast

    ich hab kein TV *g*

    nur eine playstation anzeigetafel. das haut jeden GEZ medienberater um :)
     
  16. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Die Gebühren zahlst du bei uns "nur" für die öffentlich-rechtlichen Sender (so heißt das bei uns, sorry), also die Sender, bei denen der Staat (sprich Parteien, Kirchen, Gewerkschaften) das Sagen hat.

    Die ganzen Privatsender wie RTL etc. sind sog. "Free-TV", die sich über Werbung finanzieren. Im Schnitt alle 15min 3 -5 min Werbung...

    Wie so oft ist uns also der "kleine" Nachbar voraus, wenn ihr Filme ohne Werbeunterbrechung sehen könnt.
     
  17. Hape

    Hape New Member

    GEZ find ich gut !

    Es soll ja Leute geben, die von diesem Geld ihre Brötchen bezahlen müssen ... ;-)

    Hape
     
  18. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Ich errate auch, wer zu diesen Leuten gehört ;-)

    Ich bin sogar dafür, sie soweit anzuheben, dass die öff.-rechtl. Sender ohne jede Werbung arbeiten können. Ich finde mich immer öfter bei den 3. Programmen wieder, weil die hin und wieder Sehenswertes bieten und man nicht durch die Werbung zum Deppen debilisiert wird.
     
  19. quick

    quick New Member

    rtl' zwischendurch finde ich grosse sch**** ...

    aber so klein ist der nachbar auch nicht :)
     
  20. Singer

    Singer Active Member

    @macixus

    "Und ich dachte immer, das wäre der Vorleser von Robinson Crusoe gewesen..."

    :)))

    Aber man bemerke den Unterschied von freitag vs. Freitag - und Du weißt, daß Du bei mir soviel Differenzierung erwarten kannst.

    ;-)
     

Diese Seite empfehlen