Schreibtisch->in welcher Partition?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von mackevin, 31. August 2001.

  1. mackevin

    mackevin Active Member

    Hallo zusammen,

    ich bewege mich gerade auf für mich ziemlichen Neuland. Ich habe auf meiner Festplatte drei Partitionen angelegt. Mich interessiert jetzt, in welcher Partition die Daten, die auf/im Schreibtisch verfügbar sind, gespeichert werden. Kann man sich da ´was aussuchen/einstellen?

    Bei dieser Gelegenheit würde mich ´mal interessieren wieviel Platz das Betriebssystem bei euch einnimmt. Ich habe alles, von dem ich vermute, das es OS ist, in einer Partition. Sonst nichts (keine Programme o.ä.). Die P. ist laut Apfel+I z.Zt mit ~300MB-400MB belegt (9.1). Um wieviel kann das OS den noch anschwellen? Die Partition ist 1GB groß. Wird´s für immer reichen?

    Ach ja, noch etwas: In welchem Ordner (?) liegt denn das eigentliche Mac OS? Ist das der Systemorder? Selbst da drin sind ja noch zig andere Sachen.

    Gruß
    mackevin
     
  2. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Jede Partition besitzt eine eigene Schreibtischdatei. Du merkst das, weil Du Objekte von jeder Partition auf den Schreibtisch legen kannst, ohne dass kopiert wird (was der Fall wäre, wenn es nur EINE SD gäbe). Die Schreibtischdateien liegen auf den jeweiligen Partitionen und sind nicht sichtbar.

    MfG, Semmelberg
     
  3. df

    df New Member

    wenn Du von einer CD etwas auf den Schreibtisch ziehst, so wird die Datei auf der FEtspalte mit dem System abgelegt. So habe ichdas in Erinnerung. ICh denke 1 GB für das System alleine sollte reichen.
     
  4. Robstakel

    Robstakel New Member

    ich hab momentan das problem, daß es nicht reicht. hab meine 9er partition 500megs groß und für X hab ich 1,5gb angelegt. beim initialisieren ging dann noch ein kleiner teil wech.
    also beide systeme passen ja auch drauf, kann aber jetzt kaum noch was drauftun. wenn ich irgendwas installieren will und zieh mir z.b. 600mb von ner cd auf den desktop wirds knapp. das gleich gilt für updates, weil die ja zeitweise doppelt drauf sind. und beim 10er system gibts ja den privat-ordner mit den musik, bildern videos etc. unterordnern. wär halt cool wenn man dann da auch noch was rein machen könnt.
    naja, mit aliases lässt`s sich irgendwie lösen, aber umständlich find ich.

    robin
     
  5. mackevin

    mackevin Active Member

Diese Seite empfehlen