Schreibtischdatei?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von apwisch, 15. Juni 2001.

  1. apwisch

    apwisch New Member

    Hi Macuser!

    Ich habe sie schon des öfteren neu angelegt aber ich bin in meiner kurzen "Macuserzeit" noch nicht dahintergestiegen wozu die Schreibtischdatei gut ist, bzw. was sie beinhaltet.
    Wer kann mir etwas dzu berichten?

    Gruß
    Apwisch
     
  2. subzero265

    subzero265 New Member

    Hi apwisch!!!

    Nun,wie das mit der Schreibtischdatei genau ist und wozu sie dientt,findest Du am besten heraus,wenn Du Folgendes unternimmst:

    Wähle auf dieser Page unter Service(hier links nebenan) den Link: Suche und Sitemap und auf dieser neu geöffneten Seite trägst Du unter Tipps und Tricks: Schreibtischdatei

    Nun sollten sich einige Links anbieten welche Dir erklären wozu die Schreibtischdatei gut ist und wozu sie dient...

    Hoffe es hilft Dir weiter!!

    Tja bis dann,wann!!

    See ya

    subzero265
     
  3. Tom

    Tom New Member

    ist ein Cache für Infos, die die Programme in der Resourcefork haben (z.B. Icons, welche Dateitypen kann Programm öffnen, etc) . Diese Infos kopiert der Mac wenn ein Programm zum erstenmal auf das Volume kopiert wird in die Schreibtischdatei. Wenn du die Datei neu aufbaust, macht er das mit allen Programmen auf einmal. Neu aufbauen reicht definitiv 1 bis 2 mal im Jahr, damit die Icons von gelöschten Programmen wieder aus der Datei entfernt werden.
    Tom
     

Diese Seite empfehlen