Schreibtischhintergrund

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hyper, 8. Juni 2004.

  1. Hyper

    Hyper New Member

    Hallo miteinander,

    ich habe einen Ordner mit Bildern, die mir - alle 5 Minuten wechselnd - als Hintergrund am Schreibtisch erscheinen. Nach dem Urlaub möchte ich diesen gerne um ein paar Bilder erweitern, aber alle diese neuen Bilder werden zwar vom Kontrollfeld "Schreibtisch und Bildschirmschoner" im Auswahlfenster richtig dargestellt, aber erscheinen am Schreibtisch mit total verzerrten (sagt man so? wer das Problem kennt, weiss, was ich meine...) Farben. Ungefähr so, als hätte ich heute mein LSD in Absinth aufgelöst ;-)
    Format, Auflösung, Bildgröße, Farben der richtig und der verzerrt dargestellten Bilder sind identisch.
    Weiß wer, wie ich den LSD-Absynth-Look wieder wegbekomme?
    Danke,
    Henning
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Hardware-Frage?
     
  3. Olley

    Olley Gast

    ich finde lsd ist schon eine harte ware :sabber:
     
  4. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    nein, er hat es "in Absinth aufgelöst". Nix hart, flüssig! ;-)
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Absinth kann aber ganz schön hart machen...
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    ...aber eine Lösung wüßte ich nicht für das Problem, leider...
     

Diese Seite empfehlen