Schriftarten downloaden, wo?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Michael_Mai, 23. Januar 2002.

  1. Michael_Mai

    Michael_Mai New Member

    Hallo,

    weiß jemand von Euch, wie die Schrift der Georgischen Sprache heißt?
    Leider finde ich keine Möglichkeit, für den Internetexplorer die entsprechende Schriftart darstellen zu lassen. Wer könnte mir sonst noch weiterhelfen?

    Vielen Dank

    Michael Mai
     
  2. Es gibt viele Stellen .. www.freefonts.de oder www.freefonts.com sind immer ein guter Anfang - von da aus fängst Du dann halt an, Dich durchzuangeln - wenn ich heute abend zu hause bin, poste ich mal noch ein paar zusätzliche Adressen wo es auch native Mac-Fonts gibt.
     
  3. Michael_Mai

    Michael_Mai New Member

    Oh, das wäre nett!
     
  4. ughugh

    ughugh New Member

    In vielen Fällen gibt es nur PC-Fonts, aber die kann man sich ja mit einem entsprechenden Tool umrechnen - ich empfehle TransType - einfach auf http://www.versiontracker.com suchen lassen.

    So - was haben wir denn da:

    http://www.freepcfonts.com/index.html

    ist ein brutal guter Anfang - da gibt es ein paar 1000 Fonts aus verschiedenen Richtungen ... bin ich erst jetzt drüber gestolpert, und kann mir deshalb eine Reihe von Seiten sparen, weil die dort bereits aufgeführt sind. *Text der Seite mal durchles* nein - ich kann mir alle sparen - die Seite reicht :)

    Es nennt sich zwar PC-Fonts, aber es gibt auch echte Macschriften darunter. Und - und da viele Seite untereinander noch verlinkt sind, wirst Du mit dieser Startseite auch früher oder später übe reine Macseiten stolpern.

    Und ... ähhh ... kann es sein, daß Du den Inhalt Deiner Frage geändert hast? Bzgl. der neuen Frage: Ich vermute, da braucht es einen Browser mit entsprechender Länderkennung - westeuropäische Browser können japanische Seiten ja auch nicht ohne weiteres wiedergeben.
     
  5. Michael_Mai

    Michael_Mai New Member

    Hallo,

    weiß jemand von Euch, wie die Schrift der Georgischen Sprache heißt?
    Leider finde ich keine Möglichkeit, für den Internetexplorer die entsprechende Schriftart darstellen zu lassen. Wer könnte mir sonst noch weiterhelfen?

    Vielen Dank

    Michael Mai
     
  6. Es gibt viele Stellen .. www.freefonts.de oder www.freefonts.com sind immer ein guter Anfang - von da aus fängst Du dann halt an, Dich durchzuangeln - wenn ich heute abend zu hause bin, poste ich mal noch ein paar zusätzliche Adressen wo es auch native Mac-Fonts gibt.
     
  7. Michael_Mai

    Michael_Mai New Member

    Oh, das wäre nett!
     
  8. ughugh

    ughugh New Member

    In vielen Fällen gibt es nur PC-Fonts, aber die kann man sich ja mit einem entsprechenden Tool umrechnen - ich empfehle TransType - einfach auf http://www.versiontracker.com suchen lassen.

    So - was haben wir denn da:

    http://www.freepcfonts.com/index.html

    ist ein brutal guter Anfang - da gibt es ein paar 1000 Fonts aus verschiedenen Richtungen ... bin ich erst jetzt drüber gestolpert, und kann mir deshalb eine Reihe von Seiten sparen, weil die dort bereits aufgeführt sind. *Text der Seite mal durchles* nein - ich kann mir alle sparen - die Seite reicht :)

    Es nennt sich zwar PC-Fonts, aber es gibt auch echte Macschriften darunter. Und - und da viele Seite untereinander noch verlinkt sind, wirst Du mit dieser Startseite auch früher oder später übe reine Macseiten stolpern.

    Und ... ähhh ... kann es sein, daß Du den Inhalt Deiner Frage geändert hast? Bzgl. der neuen Frage: Ich vermute, da braucht es einen Browser mit entsprechender Länderkennung - westeuropäische Browser können japanische Seiten ja auch nicht ohne weiteres wiedergeben.
     
  9. Michael_Mai

    Michael_Mai New Member

    Hallo,

    weiß jemand von Euch, wie die Schrift der Georgischen Sprache heißt?
    Leider finde ich keine Möglichkeit, für den Internetexplorer die entsprechende Schriftart darstellen zu lassen. Wer könnte mir sonst noch weiterhelfen?

    Vielen Dank

    Michael Mai
     
  10. Es gibt viele Stellen .. www.freefonts.de oder www.freefonts.com sind immer ein guter Anfang - von da aus fängst Du dann halt an, Dich durchzuangeln - wenn ich heute abend zu hause bin, poste ich mal noch ein paar zusätzliche Adressen wo es auch native Mac-Fonts gibt.
     
  11. Michael_Mai

    Michael_Mai New Member

    Oh, das wäre nett!
     
  12. ughugh

    ughugh New Member

    In vielen Fällen gibt es nur PC-Fonts, aber die kann man sich ja mit einem entsprechenden Tool umrechnen - ich empfehle TransType - einfach auf http://www.versiontracker.com suchen lassen.

    So - was haben wir denn da:

    http://www.freepcfonts.com/index.html

    ist ein brutal guter Anfang - da gibt es ein paar 1000 Fonts aus verschiedenen Richtungen ... bin ich erst jetzt drüber gestolpert, und kann mir deshalb eine Reihe von Seiten sparen, weil die dort bereits aufgeführt sind. *Text der Seite mal durchles* nein - ich kann mir alle sparen - die Seite reicht :)

    Es nennt sich zwar PC-Fonts, aber es gibt auch echte Macschriften darunter. Und - und da viele Seite untereinander noch verlinkt sind, wirst Du mit dieser Startseite auch früher oder später übe reine Macseiten stolpern.

    Und ... ähhh ... kann es sein, daß Du den Inhalt Deiner Frage geändert hast? Bzgl. der neuen Frage: Ich vermute, da braucht es einen Browser mit entsprechender Länderkennung - westeuropäische Browser können japanische Seiten ja auch nicht ohne weiteres wiedergeben.
     

Diese Seite empfehlen