Schriften am PC und MAC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Neffets, 2. September 2001.

  1. Neffets

    Neffets New Member

    Servus Miteinander,
    hab da mal ne Frage, an alle die Grafik/DTP Bereich tätig sind.
    (Ich bin in diesem Gebiet nämlich noch ein blutiger Anfänger)
    Follgendes:
    Ich gestallte zu Hause (am MAC) ne Arbeit in Photoshop 6 mit Schriften, die auf dem Rechner in der Schule (PC) nicht drauf sind.
    Wie gehe ich vor das ich die gleiche Schrift auch auf dem PC hab, um z.B. später in der Schule noch Korkturen vornehmen zu können?

    Gleiche Fragestellung ergibt sich auch für das Arbeiten mit Quark 4.11 !

    Gruß
    Neffets
     
  2. magpie

    magpie New Member

    Hallo Neffets,

    auf dem Mac gibts verschiedene Programme (FontMonger etc), mit denen Du Schriften von Mac- in PC-Fonts umwandeln kannst. Du brauchst dann nur noch die PC-Schriften auf den Rechner in der Schule laden.

    Gruss magpie
     
  3. iStoffel

    iStoffel New Member

    Hallo, ich kenne das Programm TransType, mit dem man von Windoof auf Mac und umgekehrt Schriften konvertieren kann. Download als Demo unter http://wespe.mac.tucows.com oder vielleicht bei www.pure-mac.com. Sicherer ist es direkt bei www.fontlab.com. Das Programm kostet allerdings ca. 100 DM. Aber die Demo tuts auch fuer ein paar Tage.
    iStoffel
     
  4. Neffets

    Neffets New Member

    Danke für die Hinweise :)

    Aber gibt`s vielleicht auch ne freeware die die Konvertierung beherscht?
     
  5. iStoffel

    iStoffel New Member

    Moin nochmal,
    also von PC auf Mac kenne ich TTConverter (Shareware, 10 Dollar), fürn DOSen Rechner empfehle ich http://www.freeware.de oder ähnliche Seiten. Mehr weiss ich nicht. Viel Glück und Spass!
    iStoffel
     

Diese Seite empfehlen