Schriften in Safari falsch dargestellt

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von cycomick, 15. Februar 2008.

  1. cycomick

    cycomick New Member

    Hallo!

    Ich habe einen neuen I-Mac. Alles läuft wunderbar, nur werden manche Schriften falsch dargestellt. Ich habe schon versucht in den Einstellungen rumzufummeln, aber leider hilft´s nicht. Ich hänge einen Screenshot an.

    Das Problem existiert nicht nur in Safari sondern auch in Firefox. Auf meinem anderen Mac ist alles in Ordnung.

    Hat jemand eine Idee, wo ich das Problem lösen kann?

    Danke
     

    Anhänge:

  2. Satinav

    Satinav Cthulhus Advokat

    Hallo! Ich hatte den Fehler auch, irgendwie hat der Mac es hinbekommen das Standard-Helvetica durch eine (unleserliche) Schrift zu ersetzen, die ich nachinstalliert hatte. Nach einigen Versuchen die scheiterten löschte ich die fragliche Schrift, danach ging es wieder.

    Hast du eventuell Schriften nachinstalliert?
     
  3. MacJoerg

    MacJoerg New Member

    Waqs sagt denn "Einstellungen"->"Erscheinungsbild?
     

    Anhänge:

  4. arnbas

    arnbas New Member

    Auch hier wieder einmal Linotype FontExplorer installieren, die Systemordner Fonts aufräumen lassen, die Font-Caches löschen, neu starten und das sollte es gewesen sein.
     
  5. cycomick

    cycomick New Member

    Jep! Das hat geholfen. Alles ist wieder so wie es soll! :biggrin:

    Danke für den Tip!

    Grüsse

    cyco :cool:
     

Diese Seite empfehlen