Schriften in Safari...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von aelgen, 5. August 2004.

  1. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    seit Gestern stellt Safari in manchen Webseiten die Schriften nicht mehr richtig dar ... man sieht nur noch irgendwelche "Zahlenschnörkel". Was soll das? Ich habe nichts angefasst! Wie kann man das ändern? Habe schon bei den Schrifteinstellungen von Safari rumgedoktort, aber nix erreicht...

    Gruß
    aelgen
     
  2. lemming

    lemming New Member

    Kann ich da mal ein Bild sehen?
     
  3. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Yo 'n Bild waer optimal! Auf den blossen Verdacht hin das das ganz ziemlich kryptisch ausssieht, dann begeb dich mal auf die Forumssuche nach "kyrilischen Schriften". Das erste was du tun solltest: Kontrollier deine kompletten Schriften auf Duplikate, moeglicherweise blockiert eine "externe" die gleiche Systemschrift.
    gruss
     
  4. aelgen

    aelgen New Member

    Hier ist ein Bild:
     
  5. pat612

    pat612 New Member

    ...ich klinke mich einfach mal hier ein:

    ja, mit solchem blödsinn schlage ich mich auch ständig herum. – mit textcodierung experimentiert, aber da tut sich außer bei den umlauten nichts. wäre auch froh, wenn jemand eine lösung dazu hätte.
     
  6. aelgen

    aelgen New Member

    keiner eine Idee?
     
  7. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Also: hast du all deine Schriften auf Duplikate hin untersucht?
    Evtl. mit Schriftprogrammen (Suitcase, FontDoctor; letzteres ist allerdings unter Usern umstritten, siehe die Diskussionen auf VT oder evtl. hier im Forum) saemtlich Schriften auf Maengel oder Defekte kontrolliert? Falls es dahingehend ein Ausgabeprotokoll gibt kannst du das ja mal posten, vielleicht kann man damit was anfangen (natuerlich nur wenn Fehler diagnostiziert wurden:)

    gruesse
     
  8. aelgen

    aelgen New Member

    Moin,
    keine Duplikate, keine Defekte, kein gar nichts... mit den Schriften ist alles ok! Das Problem in Safari tauchte ja von einem Tag auf den Anderen auf. Und ich habe davor nichts in den Safari-Einstellungen geändert und auch keine Schriften geladen oder deaktiviert... rein gar nichts gemacht...
     
  9. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    mmmhm bloede sache, das.
    Und das Problem tritt global in Safari, also auf allen Seiten, auf?
    Vielleicht waere ein Backup der Bookmarks und der Preferences von Safari (ueber die Finder-suche alles was mit Safari zu tun hat aufspueren) die Loesung und danach in Safari ueber das Menue "Safari" auf Reset druecken. Allerdings waere vielleicht eine andere Meinung eines erfahrenen Users hier (habe noch nie auf Reset gedrueckt:) empfehlenswert-nicht das ich noch ein schlechtes Gewissen haben muss:D :D :D
     
  10. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ...das glaubst du doch selbst nicht. es sei denn dein safari ist ein ausserirdisches. du hast entweder die schriftsammlung parallel zu suitcase laufen oder du hast deine systemschriften system>library>fonts gedoppelt oder teilweise gelöscht. tritt das problem auch bei anderen apple apps auf (mail, i-apps)

    ...es gibt einen thread in dem macci und ich die notwendigen schriften aufgelistet haben. so ca. 2 monat alt. welche schriften benutzt du denn in safari ???

    ...und das mit nicht angefasst vergiss mal ganz schnell.:D
     
  11. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    also ratschläge ohne ahnung sollte man einfach sein lassen. safari zurücksetzten hat mit den schriften aber auch überhaupt nichts zu tun. dabei wirde der cache geleert, die cookies getilt und der verlauf weggeputzt... ;( ;(

    ...und was sollen die bookmarks mit den schriften zu tun haben ... auweia auweia ...
     
  12. mac-bitch

    mac-bitch New Member

    Wie war das noch mit dem Lesen???:)
    Deswegen meinte ich ja das da besser noch jemand was zu sagen sollte....Ist doch o.k. wenn du das klarstellst:)
    Ein Ratschlag kann es sowieso schon nicht sein wenn mein Satz mit "Vielleicht..." anfaengt.
     
  13. aelgen

    aelgen New Member

    hey, hey, hey...
    mal ganz langsam. Ich arbeite schon ziemlich lange mit dem Mac. Und wenn ich hier schreibe, daß ich nichts verändert habe, dann entspricht das den Tatsachen. Ich weiß nicht was Du für Erfahrungen gemacht hast, aber in den letzten 14 Jahren habe ich mit dem Mac so einige erstaunliche Dinge erlebt, die sich hinterher zum großen Teil als Bugs im System oder in Programmen erwiesen.
    Ich habe nicht Suitcase und Fontbook gleichzeitig laufen und habe auch nicht Systemschriften gelöscht oder dupliziert. Das Problem tritt auch nicht bei anderen Apple-Programmen auf.
    Und ich weiß auch genau welche Schriften für das System aktiviert sein müssen, denn ich habe diese Liste auch schon mal hier gepostet.
    Und das Problem besteht immer noch! Und nur in Safari, nicht im Explorer und auch nicht in Mozilla... und auch nicht bei allen Webseiten.

    aelgen :angry:
     
  14. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    mozilla und exp.. sind ja auch keine apple apps. du solltest mal prüfen welchen schriftgrössen du in den einstellungen eingestellt hast. nimm mal verdana 15 bei standard und lucia grande 15 bei nichtproportional. falls es dann immer noch nicht geht hast du DOCH bewusst oder unbewusst an den schriften rumgefummelt. (keine unterstellung) hast du beide suitcase und schriftsammlung auf dem rechner ???
     
  15. aelgen

    aelgen New Member

    Das war's! Die Kombination hat's gebracht! :D

    Alle anderen Schriften haben nicht funktioniert!

    Und ich habe kein Suitcase installiert. Und ich habe alle Schriften vorhin nochmal geprüft, nix doppelt, nix kaputt.
    Habe alle möglichen Kombinationen in den Safari-Einstellungen probiert... das war dem Programm so was von egal, immer die gleiche besch.... Darstellung.

    Nur diese beiden Schriften, Verdana und Lucida Grande funktionieren... da ist doch was faul... ist die Verdana nicht auch auf den DOSen vorinstalliert? Will man uns da was unterjubeln? :rolleyes:

    Egal, besten Dank! :D :D :D und schönes Wochenende
    aelgen
     
  16. aoxomoxoa

    aoxomoxoa New Member

    ist keine systemschrift sondern ne ddosenschrift ... aber trotzdem für die darstellung sehr gut geeignet.

    ebenfalls bonne weekend ..
     
  17. pat612

    pat612 New Member

    wen’s interessiert:
    bei mir taucht beschriebenes problem abhängig von den geladenen seiten auf. ist nicht permanent. die schriftkombi werde ich auch mal testen.
     

Diese Seite empfehlen